Plinius der Jüngere und seine Zeit

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 143.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Fester Einband
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Die Beiträge zur Altertumskunde enthalten Monographien, Sammelbände, Editionen, Übersetzungen und Kommentare zu Themen aus den Bereichen Klassische, Mittel- und Neulateinische Philologie, Alte Geschichte, Archäologie, Antike Philosophie sowie Nachwirken der Antike bis in die Neuzeit. Dadurch leistet die Reihe einen umfassenden Beitrag zur Erschließung klassischer Literatur und zur Forschung im gesamten Gebiet der Altertumswissenschaften.



Der Band enthält 21 Beiträge deutscher und italienischer Gelehrter zu den Briefen und dem Panegyricus des jüngeren Plinius, die durch genaue Interpretationen versuchen, die Gedankenwelt dieses Repräsentanten an der Wende vom 1 zum 2 Jh n Chr unter den verschiedensten Gesichtspunkten (Literatur, Rhetorik, Ästhetik, Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Rezeption) in das Denken der Römer seiner Zeit einzuordnen

Klappentext

The volumes published in the series Beiträge zur Altertumskunde comprise monographs, collective volumes, editions, translations and commentaries on various topics from the fields of Greek and Latin Philology, Ancient History, Archeology, Ancient Philosophy as well as Classical Reception Studies. The series thus offers indispensable research tools for a wide range of disciplines related to Ancient Studies.



Zusammenfassung

"...ce volume fait mieux connaître l'oeuvre de Pline dans toutes ses dimensions."
L'ANTIQUE CLASSIQUE, Villers-la-Ville, Nr. 74, 2005

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Plinius der Jüngere und seine Zeit
Schöpfer
Editor
EAN
9783598777394
ISBN
978-3-598-77739-4
Format
Fester Einband
Herausgeber
De Gruyter
Genre
Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten
356
Gewicht
685g
Größe
H236mm x B160mm x T24mm
Jahr
2003
Untertitel
Italienisch
Mehr anzeigen