Konsumfunktionen für textile Fertigprodukte

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 60.00 Sie sparen CHF 15.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Der Zusammenhang zwischen Textilverbrauch und Volkseinkommen ist schon mehrfach akonometrisch untersucht worden. Die vor liegende Arbeit Uber textile Konsumfunktionen bleibt nicht bei der Globalbetrachtung dieser GraBen stehen. Sie unter nimmt vielmehr den Versuch einer Differenzierung nach der Produktseite wie auch nach Haushaltsklassen. Als statisti sches Material dienen die laufenden Wirtschaftsrechnungen sowie die Einkommens- und Verbrauchsstichproben. Die untersuchung weist mit diesem Datenmaterial bisher nicht identifizierte KonsumeinfluBgraBen nacho Der Verfasser zeigt, daB sich die HaushaltsgraBe in den durchschnittlichen - nicht aber in den marginalen - Konsumquoten niederschlagt und daB die soziale Stellung des Haushaltsvorstandes einen geringeren EinfluB auf die relative Hahe des Textilverbrauchs ausUbt. Ein weiteres interessantes Ergebnis besteht in der Ableitung von Wert- und Mengenelastizitaten fUr einzelne Produktkatego rien bei unterschiedlichen Haushaltsklassen. Es gelingt dem Verfasser den Nachweis zu erbringen, daB mit zunehmendem Haushaltseinkommen das qualitative Moment insbe sondere auf dem Bekleidungssektor immer mehr an Bedeutung ge winnt. In der Quantifizierung dieses Effektes liegt ein wich tiger Beitrag dieser untersuchung. Der Verfasser verwendet das umfangreiche Datenmaterial auch zu Prognosezwecken und kann zeigen, daB derartige Prognosen durch aus mit Vorausschatzungen unter Verwendung makroakonomischer Zeitreihen kompatibel sind und zudem Maglichkeiten differen zierter Betrachtungen bestehen, die gesamtwirtschaftliche Globalprognosen relativieren.

Inhalt
0 Problem, Gang und Ergebnisse der Untersuchung.- 1 Konsumtheoretische Überlegungen.- 2 Die statistischen Grundlagen der Untersuchung.- 3 Die quantitative Analyse der Nachfrage privater Haushalte nach textilen Produkten.- Anhang I: Das Verfahren der Covarianzanalyse.- Anhang II: Anmerkungen.- Anhang III: Regressionsergebnisse unter Verwendung von Haushaltsrechnungen.- Anhang IV: Regressionsergebnisse auf der Grundlage von Einkommens- und Verbrauchsstichproben.- Anhang V: Statistische Tabellen Originaldaten aus Einkommens- und Verbrauchsstichproben.- Anhang VI: Originaldaten aus Haushaltsrechnungen.- Anhang VII: Literaturverzeichnis.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Konsumfunktionen für textile Fertigprodukte
Autor
EAN
9783531027395
ISBN
978-3-531-02739-5
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre
Management
Anzahl Seiten
261
Gewicht
441g
Größe
H235mm x B155mm x T15mm
Jahr
1978
Untertitel
Deutsch
Auflage
1978
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch