Rekristallisationstexturen hochreiner Aluminium-Mangan- und Kupfer-Zink-Legie...

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 85.60 Sie sparen CHF 21.40
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Die Texturen metallischer Werkstoffe, d. h. die Orientierungs verteilung der Kristallite, gewinnen wissenschaftlich wie auch technologisch zunehmend an Bedeutung. Eine besondere Rolle spielen dabei die durch Wärmebehandlungen verformter Metalle auftretenden Rekristallisationstexturen. Je nach Grundmetall, Legierungszusatz, Vorbehandlung und Glühbehandlung zeigen die se eine besonders große Vielfalt ihrer Erscheinungsformen, die häufig sehr empfindlich von kleinen Änderungen der obigen Parameter abhängt. Da bisher wegen der umständlichen und zeit raubenden Methode der Texturbestimmung dieses Gebiet nur stichprobenhaft erforscht werden konnte, erscheint insbeson dere auch in Hinblick auf die technische Bedeutung eine mehr systematische Untersuchung der Rekristallisationstextur dringend erforderlich. Bei den Metallen mit kubisch-flächenzentrierter Gitterstruk tur tritt trotz der erwähnten großen Vielfalt ein Typ der Re kristallisationstextur besonders hervor, nämlich die sehr einfache, technisch aber meist sehr unangenehme Würfeltextur. Es war das Hauptanliegen der vorliegenden Untersuchung, einen Beitrag zu der Frage zu liefern, unter welchen Umständen die se Würfeltextur auftritt und wann andere Typen von Rekristal lisationstexturen zu erwarten sind. Diese Frage wurde einmal für das Grundmetall Aluminium und zum anderen für das Grund metall Kupfer untersucht, wobei insbesondere die Wirkung von Zusatzelementen, im Falle des Aluminiums Mangan und im Falle des Kupfers Zink geprüft wurde. Dabei wurde jeweils von hoch reinen Legierungskomponenten ausgegangen und der Einfluß der Konzentration der Legierungen sowie verschiedener Vorbehand lungen untersucht. Teil I Texturen bei der pr~maren Rekristallisation hochreiner Aluminium-Mangan-Legierungen. Inhalt 1 . Einlei tung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 2. Experimentelle Durchführung . . . . . . . . . . . .

Klappentext

Die Texturen metallischer Werkstoffe, d. h. die Orientierungs­ verteilung der Kristallite, gewinnen wissenschaftlich wie auch technologisch zunehmend an Bedeutung. Eine besondere Rolle spielen dabei die durch Wärmebehandlungen verformter Metalle auftretenden Rekristallisationstexturen. Je nach Grundmetall, Legierungszusatz, Vorbehandlung und Glühbehandlung zeigen die­ se eine besonders große Vielfalt ihrer Erscheinungsformen, die häufig sehr empfindlich von kleinen Änderungen der obigen Parameter abhängt. Da bisher wegen der umständlichen und zeit­ raubenden Methode der Texturbestimmung dieses Gebiet nur stichprobenhaft erforscht werden konnte, erscheint insbeson­ dere auch in Hinblick auf die technische Bedeutung eine mehr systematische Untersuchung der Rekristallisationstextur dringend erforderlich. Bei den Metallen mit kubisch-flächenzentrierter Gitterstruk­ tur tritt trotz der erwähnten großen Vielfalt ein Typ der Re­ kristallisationstextur besonders hervor, nämlich die sehr einfache, technisch aber meist sehr unangenehme Würfeltextur. Es war das Hauptanliegen der vorliegenden Untersuchung, einen Beitrag zu der Frage zu liefern, unter welchen Umständen die­ se Würfeltextur auftritt und wann andere Typen von Rekristal­ lisationstexturen zu erwarten sind. Diese Frage wurde einmal für das Grundmetall Aluminium und zum anderen für das Grund­ metall Kupfer untersucht, wobei insbesondere die Wirkung von Zusatzelementen, im Falle des Aluminiums Mangan und im Falle des Kupfers Zink geprüft wurde. Dabei wurde jeweils von hoch­ reinen Legierungskomponenten ausgegangen und der Einfluß der Konzentration der Legierungen sowie verschiedener Vorbehand­ lungen untersucht. Teil I Texturen bei der pr~maren Rekristallisation hochreiner Aluminium-Mangan-Legierungen. Inhalt 1 . Einlei tung . . .... ... .. .. . .. . . .. . .. . .. . . ... .. . . .. . . . . 7 2. Experimentelle Durchführung . .... .. .. . ... . . . .. .. ....



Inhalt
Texturen bei der primären Rekristallisation hochreiner Aluminium-Mangan-Legierungen.- Texturen bei der Kornvergrößerung hochreiner Aluminium-Mangan-Legierungen.- Rekristallisationstexturen hochreiner Kupfer-Zink-Legierungen.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Rekristallisationstexturen hochreiner Aluminium-Mangan- und Kupfer-Zink-Legierungen
Editor
EAN
9783531026008
ISBN
978-3-531-02600-8
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre
Sonstiges
Anzahl Seiten
83
Gewicht
162g
Größe
H244mm x B170mm x T4mm
Jahr
1976
Untertitel
Deutsch
Auflage
1976
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch