Wer hat eigentlich die Schule erfunden?

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 20.00 Sie sparen CHF 5.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Fester Einband

Beschreibung

Hat der Urmensch eine Schule besucht? Warum muss ich Hausaufgaben machen? Kann man lernen, ohne in die Schule zu gehen? Und was muss man eigentlich unbedingt lernen? Shoham Smith and Einat Tsarfati laden euch zu einer Kennenlernreise an den (beinahe) bedeutendsten Ort eures Lebens ein. Auf dieser Reise könnt ihr mit den Kindern der Urmenschen lernen, die Schule des antiken Griechenlands besuchen und herausfinden, wie sich das Lernen mit der industriellen Revolution und der Informationsrevolution unserer Zeit verändert hat. Unterwegs werdet ihr auch Antworten auf wichtige Fragen finden wie: »Wer hat das Sandwich erfunden?« und »Welche Ausreden hatten die Kinder fruher?«, »Warum ärgern sich Lehrer?« und »Warum lohnt es sich, in die Schule zu gehen (auch wenn es dort manchmal langweilig ist)?«.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Wer hat eigentlich die Schule erfunden?
Untertitel
Und weitere Fragen, die es sich auf dem Weg dorthin zu stellen lohnt
Autor
Illustrator
EAN
9783907293294
ISBN
978-3-907293-29-4
Format
Fester Einband
Hersteller
Helvetiq
Herausgeber
HELVETIQ (RedCut Sàrl)
Genre
Sachbücher
Veröffentlichung
30.08.2021
Anzahl Seiten
80
Gewicht
532g
Größe
H255mm x B195mm x T14mm
Jahr
2021
Untertitel
Deutsch
Land
LV
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch