Stanko Zepic: Deutsche Grammatiken kroatischer Verfasser in der zweiten Hälft...

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 72.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Der Band beinhaltet die Untersuchungen Deutsche Grammatiken kroatischer Verfasser in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts von Stanko Zepic sowie Deutsche Lehnwörter in der Stadtsprache von Zagreb von Zrinjka Glovacki-Bernardi. 1. Deutsche Grammatiken kroatischer Verfasser in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts Grammatiken kroatischer Verfasser der damaligen Zeit waren Lehrbücher der im anderssprachigen Randgebiet der Monarchie gesprochenen deutschen Sprache. In ihrem Aufbau sind sie den österreichischen und deutschen Vorgängern verpflichtet. 2. Deutsche Lehnwörter in der Stadtsprache von Zagreb Das Interesse gilt hier der Umgangssprache in Zagreb im 20. Jahrhundert. Die Arbeit ist deskriptiv, konstatiert den vorhandenen Lehnwortschatz und skizziert die semantischen, morphologischen und pragmatischen Besonderheiten. Das Glossar umfaßt 740 lexikalische Einheiten.

Autorentext

Die Autoren: Stanko Zepic, geboren 1934 in Zagreb. Studium der Germanistik, Philosophie und allgemeinen Sprachwissenschaft in Zagreb und Bonn. Ordentlicher Professor für deutsche Sprache an der Philosophischen Fakultät der Universität Zagreb.
Zrinjka Glovacki-Bernardi, geboren 1952 in Zagreb. Studium der Germanistik und Anglistik in Zagreb und Münster. Ordentliche Professorin in der Abteilung für Germanistik der Philosophischen Fakultät der Universität Zagreb. Forschungsschwerpunkte: Textlinguistik und Kontaktlinguistik.



Klappentext

Der Band beinhaltet die Untersuchungen Deutsche Grammatiken kroatischer Verfasser in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts von Stanko Zepic sowie Deutsche Lehnwörter in der Stadtsprache von Zagreb von Zrinjka Glovacki-Bernardi.
1. Deutsche Grammatiken kroatischer Verfasser in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts
Grammatiken kroatischer Verfasser der damaligen Zeit waren Lehrbücher der im anderssprachigen Randgebiet der Monarchie gesprochenen deutschen Sprache. In ihrem Aufbau sind sie den österreichischen und deutschen Vorgängern verpflichtet.
2. Deutsche Lehnwörter in der Stadtsprache von Zagreb
Das Interesse gilt hier der Umgangssprache in Zagreb im 20. Jahrhundert. Die Arbeit ist deskriptiv, konstatiert den vorhandenen Lehnwortschatz und skizziert die semantischen, morphologischen und pragmatischen Besonderheiten. Das Glossar umfaßt 740 lexikalische Einheiten.



Inhalt

Aus dem Inhalt: 1. Darstellung der Morphologie - Vergleich mit Gottsched und anderen Grammatikschreibern der damaligen Zeit.
2. Sprachkontakt - Historisch-politische und kulturelle Gegebenheiten - Korpus: Kochrezeptsammlungen, satirische Texte und Alltagsgespräche.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Stanko Zepic: Deutsche Grammatiken kroatischer Verfasser in der zweiten Hälft...
Untertitel
Zrinjka Glovacki-Bernardi: Deutsche Lehnwörter in der Stadtsprache von Zagreb
Autor
EAN
9783631324592
ISBN
978-3-631-32459-2
Format
Kartonierter Einband
Herausgeber
Lang, Peter GmbH
Genre
Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten
249
Gewicht
330g
Größe
H211mm x B146mm x T17mm
Jahr
1998
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen