Schiedsverfahren im Scheidungsrecht

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 76.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kartonierter Einband
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Die Schiedsgerichtsbarkeit nimmt im internationalen Wirtschaftsverkehr eine wichtige Funktion im Bereich der Streitschlichtung ein. Es stellt sich die Frage, ob vor dem Hintergrund der hohen Scheidungsraten die private Schiedsgerichtsbarkeit auch im Ehescheidungsrecht zulässig ist und welche Bedeutung ihr gegebenenfalls zukommen kann. Stephanie Gilfrich untersucht die Schiedsfähigkeit scheidungsrechtlicher Streitgegenstände auf der Grundlage des deutschen und des US-amerikanischen Rechts. Die rechtsvergleichende Betrachtung macht deutlich, dass die Idee einer schiedsverfahrensrechtlichen Abwicklung von Scheidungsangelegenheiten in den USA bereits intensiver diskutiert wird als in Deutschland. Die Ehescheidung als solche ist zwar aufgrund ihrer Qualifikation als Statusangelegenheit nach beiden Rechtsordnungen nicht schiedsfähig. Einzelne Scheidungsfolgesachen können aber den Gegenstand einer Schiedsvereinbarung bilden. Einen wesentlichen Aspekt der Untersuchung bilden prozessuale und formelle Probleme der schiedsverfahrensrechtlichen Abwicklung der Scheidungsfolgesachen. Insbesondere wird die Frage diskutiert, inwieweit sich Schiedsklauseln in einen Ehevertrag beziehungsweise in eine Scheidungsvereinbarung integrieren lassen. Die Autorin greift abschließend eine in der Rechtspolitik geführte Diskussion auf, die sich mit der Übertragung der Scheidungsangelegenheiten auf die Notare auseinandersetzt. Diese Problematik weitet sie auf das Schiedsverfahrensrecht aus und untersucht, ob eine Übertragung der einvernehmlichen Scheidungen auch auf die privaten Schiedsgerichte möglich und sinnvoll sein kann.

Autorentext

Geboren 1978; Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität, Mainz; Promotion 2007 (Rigorosum Dezember 2006); seit März 2007 Regierungsrätin z. A. im Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz Rheinland Pfalz.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Schiedsverfahren im Scheidungsrecht
Untertitel
Eine rechtsvergleichende Untersuchung des deutschen und des US-amerikanischen Schiedsverfahrensrecht
Autor
EAN
9783161495014
ISBN
978-3-16-149501-4
Format
Kartonierter Einband
Herausgeber
Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre
Internationales Recht
Anzahl Seiten
287
Gewicht
481g
Größe
H233mm x B157mm x T19mm
Jahr
2007
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen