System und Reform der Besteuerung privater Veräußerungsgeschäfte

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 49.05 Sie sparen CHF 12.25
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kartonierter Einband
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Die Arbeit analysiert den Status quo der Besteuerung privater Veräußerungsgeschäfte i.S.d. 23 EStG unter steuersystematischen und verfassungsrechtlichen Aspekten. Steuersystematisch sind das dualistische System der Einkommensermittlung, die Modelle der synthetischen Einkommensteuer und der Schedulensteuer, aus verfassungsrechtlicher Sicht der Gleichheitssatz des Grundgesetzes sowie das Leistungsfähigkeitsprinzip Maßstab der Untersuchung. Der Autor kommt zu dem Schluss, dass das gegenwärtige System der Besteuerung privater Veräußerungsgeschäfte aus systematischen und verfassungsrechtlichen Gründen zu reformieren ist und untersucht anhand der genannten Maßstäbe mögliche Alternativen, wie z.B. die Abgeltungssteuer, den Karlsruher Entwurf und Konzepte einer konsumorientierten Einkommensteuer.

Autorentext

Der Autor: Swen Oliver Bäuml, Diplom-Wirtschaftsjurist (FH), Jahrgang 1974, studierte Wirtschaftsrecht an der FH Trier/Umwelt-Campus Birkenfeld und absolvierte ein Zusatzstudium des anglo-amerikanischen Rechts an der Universität Heidelberg. Promoviert wurde er 2004 an der Juristischen Fakultät der Universität Halle-Wittenberg. Der Autor ist seit 2002 in der steuerlichen Grundsatzabteilung/Gestaltungsberatung einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Stuttgart tätig, sowie Lehrbeauftragter für Wirtschafts- und Steuerrecht in den Studiengängen Betriebswirtschaft und Wirtschaftsrecht an der FH Trier. Zudem ist er Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen im Bereich des Steuerrechts.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Steuertheoretische Grundlagen - Synthetische Einkommensteuer - Gleichheitsprinzip - Status quo der Besteuerung privater Veräußerungsgeschäfte: Dualismus, strukturelles Vollzugsdefizit - Neukonzeption: Pauschalsteuer, Karlsruher Entwurf, Schedulensteuer.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
System und Reform der Besteuerung privater Veräußerungsgeschäfte
Untertitel
Bestandsaufnahme und Analyse von Reformansätzen unter steuersystematischen und verfassungsrechtlichen Aspekten
Autor
EAN
9783631535332
ISBN
978-3-631-53533-2
Format
Kartonierter Einband
Herausgeber
Lang, Peter GmbH
Genre
Sonstiges
Anzahl Seiten
145
Gewicht
206g
Größe
H211mm x B146mm x T12mm
Jahr
2005
Untertitel
Deutsch
Auflage
Neuausg.
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch