Blake und Mortimer 10: Der Fall Francis Blake

(0) Erste Bewertung abgeben
(2) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 15.10 Sie sparen CHF 3.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Klassischer Spionage-Thriller

Ein Maulwurf im MI5

Der britische Geheimdienst ist in Aufruhr: Es gibt Beweise, dass ein ausländischer Spionagering auf dem Boden des Inselreichs operiert. Doch jedes Mal, wenn die Spionageabwehr, deren Chef Hauptmann Francis Blake ist, einer Spur nachgeht, löst diese sich in nichts auf. Gibt es einen Maulwurf innerhalb des MI5? Dieser Verdacht scheint zur Gewissheit zu werden, als ein kompromittierendes Foto von Blake selbst auftaucht. Allein Professor Philip Mortimer kann nicht an die Schuld seines Freundes glauben...

Die Serie "Blake und Mortimer"

Die Serie um die beiden Briten Hauptmann Francis Blake und Professor Philip Mortimer gehört zu den besten und erfolgreichsten Reihen für erwachsene Comicleser. Mit dem Charme und dem Duktus der 1950er Jahre entführt sie die Leser in spannende und manchmal mystische Welten.

Gerade diese Mischung aus realer Geschichte und Elementen aus Mythologie, Science-Fiction und Thriller macht die Faszination aus. Wenn diese Melange von zwei echten britischen Gentlemen dargereicht wird, muss man nur noch Hut und Mantel an der Garderobe abgeben und sich in den bequemen Sessel eines Londoner Clubs sinken lassen, um vollends in die Serie einzutauchen.

Autorentext
Jean Van Hamme ist einer der produktivsten, erfolgreichsten und beliebtesten Comic-Autoren der Gegenwart. Geboren 1939, schrieb er mit dem erotischen, von Paul Cuvelier gezeichneten Band "Epoxy" 1968 sein erstes Comic-Szenario. Es folgten Serien wie "Corentin", "Magellan", "Domino", die langlebige Fantasy-Reihe "Thorgal" (ab 1977) und das Epos "Die große Macht des kleinen Schninkel" (beide mit Zeichner Grzegorz Rosinski). 1983 startete Van Hamme in Zusammenarbeit mit Zeichner William Vance den Agententhriller "XIII", den wohl beliebtesten europäischen Comic-Krimi. Neben Szenarios zu "Der Joker" und "Abenteuer ohne Helden" (mit Dany) sowie "Largo Winch" (mit Philippe Francq) revitalisierte er mit dem Zeichner Ted Benoît die Serie "Blake und Mortimer" von Edgar P. Jacobs, deren Band "Der Fall Francis Blake" die große Renaissance der beiden klassischen Helden einläutete.

Klappentext

Der britische Geheimdienst ist in Aufruhr: Es gibt Beweise, dass ein ausländischer Spionagering auf dem Boden des Inselreichs operiert. Doch jedes Mal, wenn die Spionageabwehr, deren Chef Hauptmann Francis Blake ist, einer Spur nachgeht, löst diese sich in nichts auf. Gibt es einen Verräter innerhalb des Geheimdienstes? Dieser Verdacht scheint zur Gewissheit zu werden, als ein Foto Blake selbst als Täter entlarvt. Allein Professor Philip Mortimer kann nicht an die Schuld seines Freundes glauben...

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Blake und Mortimer 10: Der Fall Francis Blake
Untertitel
Blake und Mortimer 10
Autor
Text von
Zeichnung von
EAN
9783551019905
ISBN
978-3-551-01990-5
Format
Kartonierter Einband
Altersempfehlung
12 bis 18 Jahre
Hersteller
Carlsen
Herausgeber
Carlsen
Genre
Cartoon & Humor
Anzahl Seiten
68
Gewicht
335g
Größe
H297mm x B220mm x T5mm
Jahr
2001
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch