Irinas Buch der leichtfertigen Liebe

(0) Erste Bewertung abgeben
(5) LovelyBooks.de Bewertung
20%
CHF 11.20 Sie sparen CHF 2.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Eigentlich will die in Paris lebende Russin Dunja ihrem Mann ein Fax nach Moskau schicken dass es bei seiner Ex-Geliebten Ewa in Schweden landen wird, kann sie nicht wissen. Das fehlgeleitete Fax bringt Turbulenz ins Leben und die Phantasie der jetzigen und einstigen Liebenden. Als Ewa sich entschließt, nach Paris zu fliegen, löst dies einen Wirbel von Missverständnissen aus. Und je mehr die Beteiligten die Verhältnisse in den Griff zu bekommen versuchen, desto größer wird die Verwirrung. Wieder einmal zeigt sich, dass die Welt mehr Vorstellung als Wille ist, dass Erotik vor allem im Kopf entsteht und dass die Liebe ein zauberhaftes, kompliziertes Ding ist.

Vorwort
Wenn aus einem Flirt ein Buch wird Eine Geschichte voller erotischer Irrungen und Wirrungen.

Autorentext
Tim Krohn, geboren 1965 in Nordrhein-Westfalen, wuchs in Glarus in den Schweizer Alpen auf und lebt als freier Schriftsteller in Santa Maria im Münstertal. Seine Romane Quatemberkinder und Vrenelis Gärtli sind Kultbücher, mit Büchern wie Nachts in Vals oder der Romanserie Menschliche Regungen erweist er sich immer wieder aufs Neue als einer der vielseitigsten und originellsten Autoren der Schweiz.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Irinas Buch der leichtfertigen Liebe
Untertitel
Roman
Autor
EAN
9783257239638
ISBN
978-3-257-23963-8
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Diogenes
Herausgeber
Diogenes
Genre
Romane & Erzählungen
Veröffentlichung
21.01.2010
Anzahl Seiten
192
Gewicht
164g
Größe
H180mm x B113mm x T10mm
Jahr
2017
Untertitel
Deutsch
Auflage
2.Aufl.
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch