Tischtennisspieler (Deutschland)

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 37.20 Sie sparen CHF 9.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 615. Nicht dargestellt. Kapitel: Eberhard Schöler, Lilli Palmer, Timo Boll, Olga Nemes, Wilfried Lieck, Edit Buchholz, Martin Ness, Hans Wilhelm Gäb, Gabriele Geißler, Diane Schöler, Peter Stellwag, Astrid Krebsbach, Hans Tietmeyer, Conny Freundorfer, Heinz Schneider, Jochen Leiß, Ursula Kamizuru, Kurt Entholt, Jupp Schlaf, Kirsten Krüger, Dimitrij Ovtcharov, Berti Capellmann, Helmut Hanschmann, Dieter Mauritz, Andrea Zimmerer, Engelbert Hüging, Christian Süß, Herbert Caro, Karl-Heinz Eckardt, Nicole Struse, Anke Olschewski, Bernt Jansen, Siegfried Lemke, Monika Kneip, Laura Stumper, Amelie Solja, Holger Nikelis, Oliver Alke, Jessica Göbel, Rainer Schmidt, Sascha Köstner, Zoltan Fejer-Konnerth, Heinz Raack, Jie Schöpp, Hans-Joachim Nolten, Christina Fischer, Thomas Keinath, Richard Prause, Josef Seiz, Ursel Fiedler, Manfred Baum, Margrit Siebert, Eva Graf, Annette Greisinger, Kay-Andrew Greil, Nikita Madjaroglou, Daniel Prenn, Bastian Steger, Margit Freiberg, Martha Behrens, Dana Weber, Monika Stork, Wolfgang Prandke, Klaus Schmittinger, Anton Breumair, Heide Dauphin, Steffen Fetzner, Jürgen Rebel, Brigitte Scharmacher, Horst Langer, Alexandra Scheld, Walter Gründahl, Adel Massaad, Doris Hovestädt, Hannelore Männer, Peter Engel, Kristin Silbereisen, Nico Christ, Ernst Gomolla, Mona Rüster, Jochen Wollmert, Jaroslav Kunz, Roderich Dietze, Günter Köcher, Klemens Tietmeyer, Jin-Sook Cords, Nadine Bollmeier, Katja Nolten, Heinz Harst, Peter Franz, Michael Plum, Christian Dreher, Dieter Forster, Isolde Woschee, Edith Lersow, Nicole Dekein, Vladislav Broda, Leopold Holusek, Heinz Reimann, Ilse Lantermann, Heinz Nickelsburg, Peter von Pierer, Hans Micheiloff, Hanno Deutz, Thomas Kurfeß, Werner Haupt, Dieter Michalek, Lothar Pleuse, Rolf Jäger, Rosemarie Seidel, Robert Horsch, Otto Vilsmaier, Dieter Köhler, Franziska Henze, Erich Deisler, Hans-Jürgen Fischer, Inge Ristock, Ding Yaping, Cornelia Faltermaier, Norbert Drescher, Elmar Stegmann, Karl-Heinz Scholl, Manfred Nieswand, David Daus, Ingrid Kriegelstein, Heinz Haupt, Uschi Janke, Christa Bannach, Heinrich Lammers, Hilde Gröber, Wilfried Micke, Peter Fähnrich, Sigrun Kunz, Ruwen Filus, Thomas Kreidel, Helene Klonisch, Tobias Beck, Klaus Solka, Wolfgang Vater, Wolf Berger, Oda Mielenhausen, Annegret Thöle, Günter Matthias, Sabine Winter, Conny Sauermann, Elke Richter, Andrea Ullmann, Hertha Maier, Bernhard Bukiet, Karlheinz Simon, Thomas Weikert, Nico Stehle, Liane Rödel, Björn Baum, Erika Metzger, Wolfgang Viebig, Annemarie Schulz, Walter Dahlmann, Hans-Georg Lindenstaedt, Dieter Weitz, Heinz Schlüter, Hilde Kraska, Herbert Gomolla, Jürgen Lieder, Erna Brell, Kurt Braun, Peter Hübner, Willi Mallon, Jörg Bitzigeio, Monika Wiskandt, Wolfgang Stein, Werner Weiß, Christiane Pape, Dietmar Palmi, Ute Mittelstädt, Alexander Flemming, Kurt Seifert, Ingrid Hollmann, Andreas Mühlfeld, Bernd Pornack, Helmut Grob, Monika Sikora, Anke Heinig, Torsten Kirchherr, Herbert Neubauer, Willi Trautmann, Markus Schlichter, Frank Klitzsch, Uwe Lindenlaub, Rose Diebold, Heinz Reschke, Helmut Deutschland, Ilse Donath, Thomas Roßkopf, Ossi Michel, Georg Kutz, Roland Specht, Siegfried Facius, Stefan Feth, Rudolf Lippert, Wolfgang Scholer, Gabriele Orgis. Auszug: Eberhard Schöler (* 22. Dezember 1940 in Flatow / Westpreußen / jetzt Zlotów / Polen) ist ein ehemaliger deutscher Tischtennisspieler. Nach Ende seiner aktiven Laufbahn übernahm er Aufgaben innerhalb des DTTB, des europäischen Verbands ETTU und des Weltverbandes ITTF. Schölers größte Erfolge waren die Vizeweltmeisterschaft 1969 (i...

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Tischtennisspieler (Deutschland)
Untertitel
Eberhard Schöler, Timo Boll, Lilli Palmer, Wilfried Lieck, Olga Nemes, Edit Buchholz, Martin Ness, Gabriele Geißler, Dimitrij Ovtcharov, Peter Stellwag, Diane Schöler, Hans Wilhelm Gäb, Manfred Emmel, Conny Freundorfer, Hans Tietmeyer
Editor
EAN
9781158860852
ISBN
978-1-158-86085-2
Format
Kartonierter Einband
Herausgeber
Books LLC, Reference Series
Genre
Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten
156
Gewicht
316g
Größe
H246mm x B189mm x T8mm
Jahr
2011
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch