Die Wiederentdeckung einer vergessenen Stimme

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 65.60 Sie sparen CHF 16.40
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Johanna Magdalena Beyer gehört zu den relativ wenigen Komponisten, die erstmals für das Medium Schlagzeugensemble schrieben, als dieses in den 1930er Jahren seinen Aufstieg begann. Obwohl ihre Pionierarbeit für die Geschichte des Schlagzeugensembles von großer Bedeutung ist, ist ihre Schlagzeugmusik größtenteils völlig übersehen worden, eine vergessene Stimme. Nur sehr wenige ihrer Werke wurden jemals aufgeführt, vor allem ihre Werke für Schlagzeugensemble. Gewisse Rückschlüsse auf ihre Schlagzeugensemblemusik lassen sich durch deren Analyse und Vergleich ziehen, über ihre Person ist jedoch nur wenig bekannt. Beyer schien für diejenigen, die sie kannten, so etwas wie ein Mysterium gewesen zu sein, sie führte eine einsame Persönlichkeit, die auf den persönlichen und künstlerischen Kämpfen beruhte, die sie zweifelsohne führte.

Autorentext

Dr. Tom Nevill ist derzeit Assistenzprofessor für Musik und Leiter der Percussion Studies an der University of Texas Brownsville, wo er alle Percussion-Aktivitäten beaufsichtigt.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Die Wiederentdeckung einer vergessenen Stimme
Untertitel
Das Schlagzeugensemble Musik von Johanna Magdalena Beyer
Autor
EAN
9786203341997
ISBN
978-620-3-34199-7
Format
Kartonierter Einband
Herausgeber
Verlag Unser Wissen
Genre
Musik
Anzahl Seiten
144
Gewicht
233g
Größe
H220mm x B150mm x T9mm
Jahr
2021
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch