Untersuchungen an Zahnradgetrieben

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 60.00 Sie sparen CHF 15.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

In allen Bereichen der Antriebstechnik ist die Tendenz zur Dbertragung immer gro fierer Leistungen zwischen Kraft- und Arbeitsmaschinen zu erkennen. Dariiber hinaus wird bei Hochleistungsgetrieben in zunehmendem Mafie ein niedriges Leistungs gewicht und damit eine moglichst kleine Bauweise angestrebt. Neben der Forderung nach einer ausreichenden Sicherheit gegen Getriebeschaden stellt die optimale Aus legung aller Konstruktionsteile, das heifit ihre betriebssichere, funktionsgerechte und kostengiinstige Gestaltung auch im Zahnradgetriebebau das Hauptproblem dar. Die Forderung nach der betriebsfesten Dimensionierung der Getriebe setzt eine sorg fiiltige Erfassung aller Einflufigrofien auf die Getriebebelastung und -lebensdauer sowie eine genaue Bestimmung der Belastbarkeit der Verzahnungen voraus. Die Belastbarkeit ist eine Auslegungskenngrofie, die aufier von der Verzahnungsgeometrie und der Fertigungsgenauigkeit von den verwendeten WerkstoHen abhangig ist. In entschei dendem Mafie wird sie von der Art der auftretenden Belastungen beeinflufit. Die im Getriebe wirksamen Belastungsverhiiltnisse werden durch innere und aufiere Einfliisse hervorgerufen. Je nach Einsatz des Getriebes bleiben sie konstant oder ver andern sich mit den Betriebsbedingungen. Die aufieren Belastungsverhaltnisse ergeben sich durch das Zusammenwirken von An- und Abtrieb. Yom Getriebeausgang her sind sie durch Belastungsschwankungen bedingt, die aus dem Arbeitsprozefi her riihren. Eingangsseitig werden sie in erster Linie von der Arbeitscharakteristik der Antriebsmaschine sowie durch dynamische Schwingungen bei An- und Umschalt vorgangen beeinflufit. Veranderliche Betriebsbedingungen wirken sich unmittelbar auf die Getriebelebens dauer aus. Um eine Konstruktion optimal zu gestalten, geniigt es nicht, die Auslegung allein nach der erwarteten Hochstbelastung auf Dauerfestigkeit vorzunehmen. Viel mehr ist die Summe der Belastungen, das Belastungskollektiv, fiir die Auslegung mafigebend.

Inhalt
Lebensdaueruntersuchungen bei veränderlichen Belastungen.- Lebensdaueruntersuchungen unter konstanten Belastungen.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Untersuchungen an Zahnradgetrieben
Untertitel
I. Lebensdaueruntersuchungen bei veränderlichen Belastungen. II. Lebensdaueruntersuchungen unter konstanten Belastungen
Editor
EAN
9783531022222
ISBN
978-3-531-02222-2
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre
Sonstiges
Anzahl Seiten
95
Jahr
1971
Untertitel
Deutsch
Auflage
1971
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch