Untersuchungen zur Optimierung des Wasch- und Finishverhaltens von Mischgeweb...

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 60.00 Sie sparen CHF 15.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Der Anteil der pflegeleichten Textilien hat in den letzten Jahren auf dem Berufskleidungssektor eine gewaltige Expansion erfahren. Diese veranderte Situation verlangt vom Textilreinigungsgewerbe neue Verfahrenstechniken beim Waschen und Fertigstellen, von der Waschereima schinenindustrie Entwicklungen in der Programmgestal tung derzeit vorhandener Aggregate, bzw. Neuentwick lungen von Maschinen speziell zur wirtschaftlichen Reini gung und Fertigstellung dieser Pflegeleicht-Textilien, aber auch von den Waschmittelherstellern spezielle auf die Textilien ausgerichtete Waschmittelformulierungen. Textilien aus Polyester/Baumwolle, ob hochveredelt oder nicht ausgerustet, zeichnen sich durch zwei wesentliche Charakteristiken aus, die ihren Einsatz in diesem Gebiet empfehlen. Neben einer erhohten mechanischen Stabilitat verbunden mit einer verminderten Empfindlichkeit gegen uber dem chemischen Abbau bei Wasch-Bleichbehandlungen weisen sie ein verbessertes Knittererholungsvermogen auf, das bei optimaler Gestaltung des Reinigungsvorgangs, ins besondere hinsichtlich der Temperaturfuhrung, eine ver langerte Haltbarkeit sichert und den heute noch sehr lqhn intensi~en Finishproze13 (Pressen + Bugeln) durch weniger arbeits- und zeitaufwendige Verfahren ersetzen la13t. Verbunden mit diesen geschilderten Vorteilen sind aller dings einige Nachteile, die dazu fuhren, da13 Mischgewebe aus Polyester/Baumwolle in viele Bereiche nicht oder mit geringem Erfolg eingefuhrt werden konnten. - 5 - Nach wie vor stellt vor allem die Vergrauung einen dieser Faktoren dar, die der (aufgrund ihrer Pflegeleichtigkeit und Haltbarkeit und der damit gegenuber reinen Baumwoll geweben erh6hten Wirtschaftlichkeit) erwarteten Ausweitung des Marktanteils einige Schwierigkeiten bereiten. Die Ent fernung von Pigmentanteilen fuhrt dagegen zu gleichartigen Problemen wie bei reiner Baumwolle, sofern nur geringe Verschmutzungsgrade vorliegen.

Inhalt
0. Zusammenfassung.- 1. Einleitung.- 2.1 Stand der Forschung.- 3. Versuchsdurchführung, Ergebnisse und Diskussion.- 4. Zusammenfassende Diskussion.- 5. Danksagung.- 6. Literatur.- 7. Abbildungen.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Untersuchungen zur Optimierung des Wasch- und Finishverhaltens von Mischgeweben aus Polyester/Baumwolle
Editor
EAN
9783531027234
ISBN
978-3-531-02723-4
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre
Sonstiges
Anzahl Seiten
130
Gewicht
256g
Größe
H244mm x B170mm x T7mm
Jahr
1978
Untertitel
Deutsch
Auflage
1978
Mehr anzeigen

Weitere Produkte aus der Reihe "Fachgruppe Textilforschung"

Andere Kunden kauften auch