Systematik zur Anpassung der Materialbeschaffung an Veränderungen des Beschaf...

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 60.00 Sie sparen CHF 15.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Jedes Unternehmen steht in einem Wechselfeld unterschiedlichster E- flüsseaus der Umwelt, die vor allem durch politische, naturwissen schaftliche und gesellschaftliche Faktoren bestimmt sind, sowie aus Einflüssen seitens des Beschaffungs-und Absatzmarktes (Bild 1 ). ' Um welteinflüsse ergeben sich z. B. durch die En1Mticklung neuer Fertigungs verfahren oder neuer Arbeitsprinzipien. Veränderungen des Absatzmark tes machen sich beispielsweise in Form von Kundenwünschen bemerkbar. Pohl1k Naturwissenschaft & lechmk Gesettschaft · C. . elle · bessere Nutzu!l!J von Rohstol!vwkommen erhOhter Lebenssllndard - ra!lonelle Fertlgungswrfahren -GeMrkschaftspolltlt !Mitbestimmung, -s~""'" ·Wimchllftspolltlt lln· un~ Ausland I -wrbesserle Wertstötle hOhere Elntommen. tOrzere Arbeitszeiten ·ZOlle -ne". Arbeitsprinzipien -btSsere Ausbildungsqualltat :wtrnch. n. g. melnschalll!n lEG. Comeconl -ne". AnMndungsiiiOQIIchkelten : gestiegenes UmMitbewußtseln ror Verfahren, Wert!tolfe und _ ArbeitsprinzipiOn . . ,. Beschoflu~smorkt Unternehmen Absatzmarkt -B~challungsobjelcte -VerMndungszwect I Unternehmensleitung I -Rohstolfe Import, Export -Konturrenz :~~"?: I - Angebot, Nachlrillje : ~-=~~~ngstelle I I I : ~~~~rtr~nsdauer -mechanisch Beschaffung Proouttlon Vertrieb - Proouttsubstltutlon ·eleldronlsch -Wechselkurse - Baugruppen -Li

Klappentext

Jedes Unternehmen steht in einem Wechselfeld unterschiedlichster E- flüsseaus der Umwelt, die vor allem durch politische, naturwissen­ schaftliche und gesellschaftliche Faktoren bestimmt sind, sowie aus Einflüssen seitens des Beschaffungs-und Absatzmarktes (Bild 1 ). ' Um­ welteinflüsse ergeben sich z. B. durch die En1Mticklung neuer Fertigungs­ verfahren oder neuer Arbeitsprinzipien. Veränderungen des Absatzmark­ tes machen sich beispielsweise in Form von Kundenwünschen bemerkbar. Pohl1k Naturwissenschaft & lechmk Gesettschaft · C. . elle · bessere Nutzu!l!J von Rohstol!vwkommen . erhOhter Lebenssllndard - ra!lonelle Fertlgungswrfahren -GeMrkschaftspolltlt !Mitbestimmung, -s~""'" ·Wimchllftspolltlt lln· un~ Ausland I -wrbesserle Wertstötle hOhere Elntommen. tOrzere Arbeitszeiten ·ZOlle -ne". Arbeitsprinzipien -btSsere Ausbildungsqualltat :wtrnch. n. g. melnschalll!n lEG. Comeconl -ne". AnMndungsiiiOQIIchkelten : gestiegenes UmMitbewußtseln ror Verfahren, Wert!tolfe und _ ArbeitsprinzipiOn . . ,. . Beschoflu~smorkt Unternehmen Absatzmarkt -B~challungsobjelcte -VerMndungszwect I Unternehmensleitung I -Rohstolfe . Import, Export -Konturrenz :~~"?: I - Angebot, Nachlrillje : ~-=~~~ngstelle I I I : ~~~~rtr~nsdauer -mechanisch Beschaffung Proouttlon Vertrieb - Proouttsubstltutlon ·eleldronlsch -Wechselkurse - Baugruppen -Li



Inhalt
Gliederung.- 1. Einleitung.- 2. Situation der Materialbeschaffung.- 3. Voraussetzungen und Vorgehensweise zur Anpassung der Materialbeschaffung an Veränderungen des Beschaffungsmarktes.- 4. Untersuchung des Beschaffungsmarktes.- 5. Maßnahmen zur Anpassung der Materialbeschaffung an Veränderungen des Beschaffungsmarktes.- 6. Zusammenfassung.- 7. Literatur.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Systematik zur Anpassung der Materialbeschaffung an Veränderungen des Beschaffungsmarktes
Untertitel
Dargestellt am Beispiel des Werkzeugmaschinenbaus
Autor
EAN
9783531029160
ISBN
978-3-531-02916-0
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre
Management
Anzahl Seiten
158
Jahr
1980
Untertitel
Deutsch
Auflage
1980
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch