Das ewige Reich

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 16.00 Sie sparen CHF 4.00
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kartonierter Einband
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

In seiner faszinierenden Untersuchung interessiert den Autor die 'andere Seit' der Hoffnung: Höchste Freude und dramatische Enttäuschung, Glaube und Mißtrauen liegen gefährlich nahe beieinander.

In seiner faszinierenden Untersuchung interessiert den Autor dabei immer auch die andere Seite der Hoffnung: Höchste Freude und dramatische Enttäuschung, Glaube und Mißtrauen liegen gefährlich nahe beieinander. Gerade hier aber sieht Nigg ein außergewöhnliches Potential: Für ihn ist diese Konkurrenz letztlich Quelle aller Kreativität.

Autorentext
Walter Nigg, geboren 1903 in Luzern, war Professor für Kirchengeschichte in Zürich und wirkte als protestantischer Pfarrer im zürcherischen Dänikon, wo er 1988 starb. Neben Heiligen, Ordensgründern, Propheten und Mystikern handeln seine Bücher auch von Künstlern und Dichtern und nicht zuletzt von Ketzern, die er als »verunglückte Heilige« verstand.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Das ewige Reich
Untertitel
Geschichte einer Hoffnung
Autor
EAN
9783257229455
ISBN
978-3-257-22945-5
Format
Kartonierter Einband
Hersteller
Diogenes
Herausgeber
Diogenes
Genre
Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten
400
Gewicht
360g
Größe
H180mm x B113mm x T25mm
Jahr
2020
Untertitel
Deutsch
Auflage
2. A.
Land
DE
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch