Buffalo Bill, Sitting Bull und die Architektur der unsichtbaren Supermärkte

(0) Erste Bewertung abgeben
20%
CHF 23.90
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Kartonierter Einband

Beschreibung

Weisheit aus dem wilden Westen was der Bauherr Buffalo Bill von Sitting Bull alles lernen kann


Für diesen kurzweiligen Roman über Architekten und Bauherren hat der Autor ein ungewöhnliches Setting gewählt: Der Showmaster Buffalo Bill will nach dem Ende seiner erfolgreichen Wild-West-Show Supermärkte bauen. Der Indianer Sitting Bull ist sein Berater. Zusammen streifen sie durch das Feld des Showgeschäfts, erkunden ihre eigenen Sehnsüchte und Ängste und die der zukünftigen Supermarktkunden. Der Indianer skizziert "unsichtbare Supermärkte" und stellt damit in spielerischer Form die Frage, wie wir unser alltägliches Lebensumfeld gestalten.



Autorentext

WOLFGANG PÖSCHL, geb. 1952, dzt. Architekt, u.a. einer von ca. 30, die für die Tiroler Supermarktkette MPREIS arbeiten



Inhalt

.- Texte und Bilder von Buffalo Bill und Sitting Bull.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Buffalo Bill, Sitting Bull und die Architektur der unsichtbaren Supermärkte
Autor
EAN
9783990434635
ISBN
978-3-99043-463-5
Format
Kartonierter Einband
Herausgeber
Ambra Verlag
Genre
Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten
92
Gewicht
107g
Größe
H190mm x B120mm x T6mm
Jahr
2012
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch