Internet und Internetkompetenz in der Primarschule

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 6.90
Download steht sofort bereit
E-Book (epub)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: gut bis sehr gut, Universität Zürich (Pädagogisches Institut), 42 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anzahl Computer pro Haushalt und insbesondere die Internetzugänge haben in den letzten zehn Jahren in unserem Kulturkreis explosionsartig zugenommen. Der Umgang mit dem neuen Medium gehört mittlerweile zum Alltag der Menschen. Und dennoch beinhaltet dieser Alltagsgegenstand für eine Vielzahl von Benutzer so viele Rätsel, wie kaum ein anderes technisches Gerät. Die daraus entstehende Unsicherheit wird oft hinuntergespielt und verleitet zu abenteuerlichen «Selbstsurfversuchen» im Netz, die genauso gut harmlos, wie auch gefahrvoll verlaufen können. Da Computer heutzutage genauso zum Inventar eines Haushaltes gehören wie der Fernseher, wird auch für Kinder der Zugang zum Internet immer einfacher. Aus diesem Grund sollten sie auf der einen Seite vor den Gefahren des Internets (Sexualtäter in Kinderchatforen, finanzielle Ausbeutung, Computerviren, etc.) gewarnt werden und auf der anderen Seite über die Vorteile (weltweit vernetztes Wissen, raum- und zeitunabhängige Kommunikation, etc.) und deren Nutzung aufgeklärt werden.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Internet und Internetkompetenz in der Primarschule
Autor
EAN
9783638421263
ISBN
978-3-638-42126-3
Format
E-Book (epub)
Herausgeber
Grin Publishing
Genre
Bildungswesen
Veröffentlichung
27.09.2005
Digitaler Kopierschutz
frei
Dateigrösse
1.31 MB
Anzahl Seiten
49
Jahr
2005
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch