Miteinander verschieden sein

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 34.90
Download steht sofort bereit
E-Book (pdf)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

»Bei der Lektüre lernte ich viel Praktisches und erhielt wertvolle Hinweise. In meiner Tätigkeit in internationalen Gremien bin ich nun viel aufmerk­samer für interkulturelle Herausforderungen.« Dr. iur. Hans C. Künzle, Verwaltungsrat in mehreren internationalen Konzernen und Präsident Unicef Schweiz »Pflichtlektüre für Suchende nach dem Schlüssel zu einer global vernetzten Welt und für Weltbürger zur Reflexion ihrer interkulturellen Kompetenz.« Dr. Philipp Boksberger, CEO/President Lorange Institute of Business Zurich, a Member of CEIBS Group »Ein umfassendes, klar strukturiertes und sehr beachtenswertes Buch. Die überzeugenden praxisorientierten Beispiele lasse ich gerne in Workshops einfließen. Eine absolut empfehlenswerte Lektüre.« Irene Hotz Glanzmann, Director intercultures swiss »Das Buch berücksichtigt neuste wissenschaftliche Theorien und Modelle. Die Inhalte sind verständlich erklärt und in der Praxis gut anwendbar eine ideale Lektüre für meine Studierenden, um den Stoff erfolgreich zu erarbeiten und praktisch umzusetzen.« Michael Büchi, Lehrbeauftragter Fachhochschule St. Gallen, Interkultureller Berater, Coach und Mediator

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Miteinander verschieden sein
Untertitel
Interkulturelle Kompetenz als Schlüssel zur global vernetzten Welt
Autor
EAN
9783039097388
Format
E-Book (pdf)
Hersteller
Versus
Genre
Sonstiges
Veröffentlichung
03.02.2017
Digitaler Kopierschutz
Adobe-DRM
Anzahl Seiten
190
Auflage
2., vollst. überarb. u. erw. Aufl.
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch