Hitlers München

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 15.90
Download steht sofort bereit
E-Book (pdf)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Wer verstehen will, wie es um die politische und geistige Situation in den zwanziger und dreißiger Jahren in Deutschland bestellt war, kommt um Larges Analyse des Mikrokosmos München nicht herum.» Rheinischer Merkur München ist berühmt für seine Architektur, für den Kunstsinn und die Lebenskunst seiner Bürger, für Bierseligkeit und Gemütlichkeit. Warum wurde ausgerechnet dieses vielgepriesene «Isar-Athen» zum Geburtsort des Nationalsozialismus? David Clay Large schildert Münchens Weg in das Dritte Reich und seine schillernde Karriere als «Hauptstadt der Bewegung». Sein glänzend geschriebenes Buch beschreibt die Stadt als Mikrokosmos der Kräfte und Ideologien, die in Deutschland zur Herrschaft der Nationalsozialisten geführt haben. Es zeigt, wie München zu einer einzigartigen Bühne für Genies, Exzentriker und Verbrecher und zum Schauplatz für den ersten Akt der deutschen Katastrophe wurde.

Autorentext

David Clay Large ist heute Professor für Geschichte an der University of San Francisco und Senior Fellow am Institute of European Studies, Berkeley. Davor war er u. a. Professor an der Montana State University und an der Yale University. Bei C.H.Beck ist von ihm lieferbar: «Berlin. Biographie einer Stadt» (2002).



Inhalt

INHALT Einleitung: «Isar-Athen» I. Die deutsche Bohème II. Der große Schwindel III. Rotes München IV. Die Geburtsstätte des Nationalsozialismus V. Der Marsch zur Feldherrnhalle VI. «Die dümmste Stadt in Deutschland» VII. Hauptstadt der Bewegung VIII. Babylon an der Isar IX. Götterdämmerung X. Leben mit Geschichte in der «Weltstadt mit Herz» XI. Höchste Zeit! Münchens Erinnerungskultur am Beispiel Königsplatz, Stolpersteine, NS-Dokumentationszentrum und Haus der Kunst Anhang Danksagung Anmerkungen Quellen und Literatur Ergänzungen 2018 Abbildungsnachweis Personenregister

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Hitlers München
Untertitel
Aufstieg und Fall der Hauptstadt der Bewegung
Autor
Übersetzer
EAN
9783406731884
Format
E-Book (pdf)
Hersteller
C.H.Beck
Genre
20. Jahrhundert (bis 1945)
Veröffentlichung
12.10.2018
Digitaler Kopierschutz
Wasserzeichen
Dateigrösse
5.31 MB
Anzahl Seiten
512
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch