Erwartungshorizont des Judo-Do

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 8.00
Download steht sofort bereit
E-Book (epub)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Dieses Buch gibt Aufschluss über folgende Fragen: 1. Was ist Judo-Do? 2. Woher kommt Judo-Do? 3. Wie ist das Judo-Do systematisiert? 4. Wie werden die Techniken ausgeführt?

Autorentext

Dennis Arnold ist Lehrer und begann im März 1995 seine Kampfkunstlaufbahn im Jiu-Jitsu und Judo. Im Oktober 1996 probierte er das Taekwondo aus, wechselte jedoch im Januar 1997 zum (damals noch Shotokanryu) Karate und Aikido; schließlich blieben das (heute Gojuryu) Karate und Jiu-Jitsu sowie das Judo-Do als Teil des Jiu-Jitsu. Er hält Kampfkunstlehrgänge sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene ab und ist Autor diverser Artikel, Bücher und weiterer Lehrmaterialien. Weitere Informationen können auf seiner Internetseite eingesehen werden: www.dennis-arnold.com



Klappentext

Dieses Buch gibt Aufschluss über folgende Fragen: 1. Was ist Judo-Do? 2. Woher kommt Judo-Do? 3. Wie ist das Judo-Do systematisiert? 4. Wie werden die Techniken ausgeführt?

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Erwartungshorizont des Judo-Do
Untertitel
eine Technik-Checkliste
Autor
EAN
9783739269450
ISBN
978-3-7392-6945-0
Format
E-Book (epub)
Hersteller
Books on Demand
Herausgeber
Books on Demand
Genre
Kampfsport, Selbstverteidigung
Veröffentlichung
07.05.2015
Digitaler Kopierschutz
Adobe-DRM
Dateigrösse
0.33 MB
Anzahl Seiten
80
Jahr
2015
Auflage
1. Auflage.
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch