Die technische Perspektive konkret

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
E-Book (pdf)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Der Band gibt beispielhaft Anregungen zur Planung und Gestaltung eines kompetenzorientierten Unterrichts in der technischen Perspektive des Sachunterrichts

Inhalt
Inhaltsverzeichnis Andreas Hartinger Vorwort des Reihenherausgebers ....................................................................... 5 Kornelia Möller Einleitung ....................................................................................................... 11 Kompetenzschwerpunkt: Perspektivenbezogene Themenbereiche Swantje Dölle Stabilität bei technischen Gebilden: Die Funktion von Streben im Fachwerkgefüge ................................................ 21 Ulrike Austermann, Berenike Gais und Claudia Tenberge Wie lang ist der Dinosaurier? Entwicklung eines Messrads zum Messen gekrümmter Linien ..................................................................... 35 Heike Blümer Aufbau und Funktionsweise von Getrieben Kinder ergründen das technische Prinzip der Kraftübertragung ....................... 51 Thorsten Kirste und Sibylle Wayand Licht an! Nach-Erfinden einer Taschenlampe .................................................. 65 Mario Leck Das gibt's noch gar nicht! Kreatives Erfinden im technischen Sachunterricht ........................................... 83 Monika Zolg Rund ums Papier ein perspektivenverbindendes Thema für den Sachunterricht ................................................................................... 101 Kompetenzschwerpunkt: Perspektivenbezogene Denk-, Arbeits- und Handlungsweisen Sonja Vochezer und Heidrun Boll Wie funktioniert eine Hampelfigur? Schüler*innen lösen Probleme .............. 121 Claudia Schomaker Mit bedeutungsoffenen Materialien bauen und konstruieren ......................... 135 Annett Steinmann, Dorothée Bauer und Kim Lange-Schubert Überwindung von Dunkelheit Forschen und Gestalten in Erfinder*innenateliers zum Thema Schwachstrom ...................................... 149 Swantje Dölle Technik erkunden und analysieren Wie funktioniert das Kurbelkarussell? .....163 Hans-Peter Wyssen Kraft sparen mit dem Hebel .......................................................................... 177 Monika Zolg und Swantje Dölle Sachzeichnen ein Medium des technischen Denkens .................................. 191 Claudia Henrichwark Wie funktioniert das? Grundschulkinder erforschen Alltagstechnik und produzieren Erklärvideos ................................................. 205 Beiträge mit speziellen Aspekten des technischen Lernens in der Grundschule Einsatz neuer Medien Helvi Koch, Hartmut Giest, Marianne Schüpbach und Simon Baumgartner Mit digitalen Medien und Experimenten den Aufbau und die Funktionsweise eines Klärwerks erkunden ............................................... 219 Volker Scheibe, Gerd Stein, Claudia Tenberge und Mareike Bohrmann Vom rollfähigen zum programmierbaren Fahrzeug ........................................ 235 Sprachförderndes Lernen Petra Zanker und Andreas Hartinger Sprachförderndes Lernen am Beispiel einer Unterrichtskonzeption zum Thema Türme ..................................................................................... 251 Umsetzung des technisch-praktischen Lernens in der Schulpraxis Sonja Mersch und Philipp Spitta Aufbau und Einrichtung von Holz- und Technikwerkstätten an zwei Grundschulen ........................................................................................ 265 Swen Klotzsche KiWe Kinderwerkstatt an der Liobaschule in Warstein ............................... 271 Frauke Vehmeier Wie kann man in einer Grundschule ohne Werkraum mit Holz arbeiten? ..... 277 Torben Wilke Hinweise und Tipps für das Arbeiten mit Holz in der Grundschule .............. 283 Ein Blick in die deutschsprachigen Nachbarländer Roswitha Greinstetter Technische Grundbildung in Österreich quo vadis? .................................... 289 Thomas Stuber Technische Bildung in der schweizerischen Primarstufe ................................. 295 Literaturempfehlungen Claudia Tenberge Anregungen für die Unterrichtspraxis empfehlenswerte Literatur ............... 305 Autorinnen und Autoren ............................................................................. 315

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Die technische Perspektive konkret
Untertitel
Begleitband 5 zum Perspektivrahmen Sachunterricht
Editor
EAN
9783781558724
Format
E-Book (pdf)
Hersteller
Klinkhardt, Julius
Genre
Schulpädagogik, Didaktik, Methodik
Veröffentlichung
19.02.2021
Digitaler Kopierschutz
Wasserzeichen
Anzahl Seiten
316
Größe
H21mm
Mehr anzeigen

Weitere Bände aus der Buchreihe "Begleitbände zum Perspektivrahmen Sachunterricht"

Andere Kunden kauften auch