Das Parteienrecht und der Strukturwandel im Parteiensystem

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 128.90
Download steht sofort bereit
E-Book (pdf)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Die politischen Parteien gehören zu den tragenden Eckpfeilern der demokratischen Grundordnung. Seit der Entstehung des Grundgesetzes haben die Parteien das Verfassungssystem nachhaltig geprägt. Dabei hat das deutsche Parteiensystem verschiedene Stadien durchschritten und war strukturellen Veränderungen ausgesetzt. Während der vergangenen Jahrzehnte hat sich zudem auf europäischer Ebene ein Parteiensystem herausgebildet. Beide Parteiensysteme sind bestrebt, sich auf die veränderten gesellschaftlichen, politischen, ökonomischen und medialen Kontextbedingungen einzustellen, weisen aber gleichwohl Funktions- und Leistungsdefizite auf. Foroud Shirvani analysiert die einschlägigen Entwicklungen und zeigt die rechtsdogmatischen Konsequenzen für die Parteienrechtslehre auf. Die Arbeit verfolgt das Ziel, einen Beitrag zur Ausdifferenzierung und Systematisierung des Parteienrechts zu leisten.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Das Parteienrecht und der Strukturwandel im Parteiensystem
Untertitel
Staats- und europarechtliche Untersuchungen zu den strukturellen Veränderungen im bundesdeutschen und europäischen Parteiensystem
Autor
EAN
9783161512766
ISBN
978-3-16-151276-6
Format
E-Book (pdf)
Herausgeber
Mohr Siebeck
Genre
Öffentliches Recht, Verwaltungs-, Verfassungsprozessrecht
Veröffentlichung
28.10.2010
Digitaler Kopierschutz
Adobe-DRM
Dateigrösse
3.16 MB
Anzahl Seiten
574
Jahr
2010
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen