Exemplarisches Erzählen bei Ammianus Marcellinus

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 124.90
Download steht sofort bereit
E-Book (pdf)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

The volumes published in the series Beiträge zur Altertumskunde comprise monographs, collective volumes, editions, translations and commentaries on various topics from the fields of Greek and Latin Philology, Ancient History, Archeology, Ancient Philosophy as well as Classical Reception Studies. The series thus offers indispensable research tools for a wide range of disciplines related to Ancient Studies.

Die Abhandlung trägt einer neueren Tendenz in der Literaturwissenschaft Rechnung, Untersuchungen von Stil und dramatischem Aufbau mit den Ergebnissen historischer Forschung zu verknüpfen. Im Sinne des New Historicism wird deshalb auch danach gefragt, welche zeitgenössischen Diskurse in den Res Gestae verhandelt werden. Um sowohl das Zeittypische, als auch das Besondere der Res Gestae herauszuarbeiten, werden die Stile und Darstellungsabsichten des Tacitus und des Ammian deutlich voneinander abgegrenzt und ein Vergleich mit dem Zeitgenossen Aurelius Victor gezogen. Abschließend werden die Ergebnisse der Arbeit für die Frage nach dem intendierten Publikum der Res Gestae relevant gemacht.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Exemplarisches Erzählen bei Ammianus Marcellinus
Untertitel
Episode, Exemplum, Anekdote
Autor
EAN
9783110961812
ISBN
978-3-11-096181-2
Format
E-Book (pdf)
Hersteller
De Gruyter
Herausgeber
Gruyter, Walter de GmbH
Genre
Altertum
Veröffentlichung
03.05.2011
Digitaler Kopierschutz
frei
Anzahl Seiten
414
Jahr
2000
Auflage
Reprint 2010
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch