Ein Bistro in der Bretagne

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 12.90
Jetzt vorbestellen. Erhältlich ab 09.02.2022
E-Book (epub)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Mann weg, Haus weg, Geld weg - Sophie Vidals Leben ist gehörig in Schieflage geraten. Und dann stirbt auch noch ihre beste Freundin in der Nordbretagne. Kurzentschlossen reist Sophie nach Frankreich. Beim Trauermahl im Bistro bricht ein Gast nach dem Genuss einer Jakobsmuschel tot zusammen. Muschelvergiftung oder Mord? Genau das will Sophie herausbekommen. Sie nimmt einen Job als Köchin an und steckt ihre neugierige Nase nicht nur in Rezeptbücher. Daran finden einige Leute überhaupt keinen Gefallen. In der bretonischen Idylle tun sich Abgründe auf

Autorentext

H. K. Anger wurde im Ruhrgebiet geboren und ist nach Lebensstationen in Bielefeld, Freiburg und Leipzig im Odenwald heimisch geworden. Die studierte Pädagogin hat in der Erwachsenenbildung gearbeitet, bevor sie 2006 aus Liebe zum Kochen mit dem Schreiben von Kochbüchern begann. Eine weitere Passion von H. K. Anger ist das Reisen mit dem Wohnmobil, wobei die Bretagne ihr erklärtes Lieblingsziel und ihre Seelenheimat ist. Bei Meeresrauschen und einem Gläschen Cidre findet sie die besten Inspirationen für neue Rezepte und Geschichten.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Ein Bistro in der Bretagne
Untertitel
Kriminalroman
Autor
EAN
9783839270783
Format
E-Book (epub)
Hersteller
Gmeiner-Verlag
Genre
Krimis, Thriller, Spionage
Veröffentlichung
09.02.2022
Anzahl Seiten
346
Auflage
2022
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch