Das Opfer als Täter. Wechselbeziehungen zwischen Opfern und Tätern in "La mue...

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 3.90
Download steht sofort bereit
E-Book (pdf)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Essay aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen, Veranstaltung: Análisis de los textos literarios II, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Opfer Täter Beziehung, die am Beispiel des Werkes "La muerte y la doncella" veranschaulicht wird. "La muerte y la doncella" behandelt die Zeit nach der Diktatur Pinochets in Chile.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Das Opfer als Täter. Wechselbeziehungen zwischen Opfern und Tätern in "La muerte y la doncella"
Autor
EAN
9783656511274
ISBN
978-3-656-51127-4
Format
E-Book (pdf)
Hersteller
GRIN Verlag
Herausgeber
Grin Publishing
Genre
Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft
Veröffentlichung
07.10.2013
Digitaler Kopierschutz
frei
Dateigrösse
0.53 MB
Anzahl Seiten
5
Jahr
2013
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch