Der Untergang

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 10.00
Download steht sofort bereit
E-Book (epub)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Die neuere Geschichte kennt nichts, was den Ereignissen des Frühjahrs 1945 vergleichbar wäre. Niemals zuvor sind im Untergang eines Reiches so viele Menschenleben vernichtet, so viele Städte ausgelöscht und Landstriche verwüstet worden. Die Herrschaft des Hitler-Regimes endete nicht einfach - das Land im ganzen ging buchstäblich unter. Joachim Fest schildert die Schlußphase des Krieges, von der im gespenstischen Scheinwerferlicht eröffneten Schlacht um Berlin bis hin zum Selbstmord Hitlers im Bunker unter der Reichskanzlei. Er versucht darüber hinaus, einige Fragen neu zu stellen sowie an ein Geschehen zu erinnern, das nicht nur politisch-historisch, sondern vor allem menschlich nichts anderes als ein Weltuntergang war.

Joachim Fest, geboren 1926 in Berlin, arbeitete als Publizist und Historiker. Ab 1963 war er Chefredakteur des Norddeutschen Rundfunks und von 1973 bis 1993 Herausgeber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Zu seinen jüngsten Buchveröffentlichungen zählen: "Speer. Eine Biographie" (1999), "Horst Janssen. Selbstbildnis von fremder Hand" (2001), "Der Untergang. Hitler und das Ende des Dritten Reiches" (2002), "Die unbeantwortbaren Fragen. Gespräche mit Albert Speer" (2005), "Ich nicht. Erinnerungen an eine Kindheit und Jugend" (2006). Er starb am 11. September 2006.

Autorentext
Joachim Fest (1926 2006) war einer der bedeutendsten Autoren und Historiker der Bundesrepublik. Ab 1963 arbeitete er als Chefredakteur des NDR und von 1973 bis 1993 als Herausgeber der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Seine Hitler-Biographie wurde in mehr als 20 Sprachen übersetzt. Weitere Werke: «Speer» (1999), «Der Untergang» (2002), «Begegnungen» (2004), «Ich nicht» (2006), «Bürgerlichkeit als Lebensform» (2007).

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Der Untergang
Untertitel
Hitler und das Ende des Dritten Reiches. Eine historische Skizze
Autor
EAN
9783644004115
ISBN
978-3-644-00411-5
Format
E-Book (epub)
Hersteller
ROWOHLT E-Book
Herausgeber
Rowohlt, Reinbek
Genre
20. Jahrhundert (bis 1945)
Veröffentlichung
05.10.2009
Digitaler Kopierschutz
Wasserzeichen
Dateigrösse
2.64 MB
Anzahl Seiten
288
Jahr
2009
Auflage
1. Auflage
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch