Bindung als sichere Basis

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 29.90
Download steht sofort bereit
E-Book (pdf)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Wie wächst ein Kind zu einem gesunden, ausgeglichenen und selbstsicheren Menschen heran? Die sichere Bindung an die Eltern ist die Basis, von der aus Kinder die Welt erkunden und sich entwickeln. Misslingt sie, können sich Eifersucht, Angst, Wut, Kummer oder Niedergeschlagenheit festigen und Menschen ein Leben lang belasten. John Bowlby schildert Anfänge, Grundkonzepte und empirische Prüfung der Bindungstheorie. Er zeigt, wie sich seine Erkenntnisse in der Psychotherapie anwenden lassen. Die Aufarbeitung früher Bindungserfahrungen im Erwachsenenalter hilft bei der Bewältigung schwieriger Lebenssituationen und psychischer Probleme.

Autorentext
John Bowlby (1907-1990), britischer Psychiaterund Psychoanalytiker, arbeiteteund forschte an der Tavistock Klinik inLondon, Begründer der Bindungstheorie.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Bindung als sichere Basis
Untertitel
Grundlagen und Anwendung der Bindungstheorie
Autor
Übersetzer
EAN
9783497614905
Format
E-Book (pdf)
Hersteller
Ernst Reinhardt Verlag
Genre
Theoretische Psychologie
Veröffentlichung
10.05.2021
Digitaler Kopierschutz
Adobe-DRM
Anzahl Seiten
163
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch