Kurt Latte: Opuscula inedita

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 117.90
Download steht sofort bereit
E-Book (pdf)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

The volumes published in the series Beiträge zur Altertumskunde comprise monographs, collective volumes, editions, translations and commentaries on various topics from the fields of Greek and Latin Philology, Ancient History, Archeology, Ancient Philosophy as well as Classical Reception Studies. The series thus offers indispensable research tools for a wide range of disciplines related to Ancient Studies.

Kurt Latte (1891-1964) war einer der bedeutendsten Klassischen Philologen des zwanzigsten Jahrhunderts, dessen wissenschaftliches Werk, teilweise unter den widrigsten Umständen Entrechtung und Verfolgung durch die Nazis entstanden, noch lange eine vielfältige Wirkung ausüben wird. Im vorliegenden Band werden einige Vorträge und Aufsätze ("Sternsagen"; "Der Hades der Griechen"; "Römerlegenden und Romgedanke"; "Wandel des Glaubens in der Kaiserzeit"; "Geist und Macht. Gedanken zum 2000. Todestag Ciceros"; "Neronische Dichtung") zusammen mit zwei Kapiteln einer römischen Literaturgeschichte ("Ovid"; "Epigonen") publiziert, die durch die Ungunst der Zeit bisher unveröffentlicht geblieben sind. Eingangs finden sich Gedenkworte von zwei Schülern, G. Patzig und A. Dihle, anlässlich einer Tagung zum vierzigsten Todestag von K. Latte sowie ein Bericht über den in Göttingen befindlichen Teil von dessen wissenschaftlichem Nachlass und eine Übersicht über dessen Lehrveranstaltungen in Göttingen 1945-1957.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Kurt Latte: Opuscula inedita
Untertitel
Zusammen mit Vorträgen und Berichten von einer Tagung zum vierzigsten Todestag von Kurt Latte
Editor
EAN
9783110929195
ISBN
978-3-11-092919-5
Format
E-Book (pdf)
Hersteller
De Gruyter
Herausgeber
Gruyter, Walter de GmbH
Genre
Vor- und Frühgeschichte
Veröffentlichung
30.11.2011
Digitaler Kopierschutz
frei
Anzahl Seiten
102
Jahr
2005
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch