Jüdische Geschichte

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 7.90
Download steht sofort bereit
E-Book (epub)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Eine Jüdische Geschichte zu schreiben bedeutet stets auch, eine Geschichte des Antijudaismus und des Antisemitismus zu schreiben. Doch würde man dem jüdischen Volk nicht gerecht, wenn man seine Historie nur im Lichte antijüdischer Ressentiments und Pogrome sehen wollte, die sich von der Antike über das Mittelalter bis in die Neuzeit verfolgen lassen und schließlich in Rassenwahn und Völkermord der Naziverbrecher enden. Man darf das Grauen nicht die Blüten der reichen Kultur, des Geisteslebens und der religiösen Strebungen der Juden verdunkeln lassen. Diesem Anliegen wird Kurt Schubert in seiner gut lesbaren Darstellung der wichtigsten Stationen und Entwicklungslinien der jüdischen Ereignis- und Geistesgeschichte von den Tagen Davids bis zur Gegenwart gerecht.

Autorentext
Kurt Schubert (19232007) war Professor für Judaistik und korrespondierendes Mitglied der Wiener Akademie der Wissenschaften, Ehrensenator der Universität Wien, geschäftsführender Vizepräsident des Österreichischen Jüdischen Museums in Eisenstadt und Präsident des Österreichischen Katholischen Bibelwerkes. Er hat zahlreiche Bücher und Studien über jüdische Geschichte, Religion und Philosophie verfaßt.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Jüdische Geschichte
Autor
EAN
9783406643668
ISBN
978-3-406-64366-8
Format
E-Book (epub)
Hersteller
C.H.Beck
Herausgeber
C.H.Beck
Genre
Regional- und Ländergeschichte
Veröffentlichung
20.11.2012
Digitaler Kopierschutz
Wasserzeichen
Anzahl Seiten
144
Jahr
2012
Auflage
7. Auflage
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch