Der goldene Knabe

(0) Erste Bewertung abgeben
(1) LovelyBooks.de Bewertung
CHF 1.90
Download steht sofort bereit
E-Book (epub)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Eine alte Prophezeiung und eine dramatische Liebe: 'Der goldene Knabe' von Michaela Link jetzt als eBook bei dotbooks. China 1272: Nach einer alten Prophezeiung soll es dem jungen Mi Erzi gelingen, die mongolische Herrschaft über Asien zu beenden. Eine Schamanin will das verhindern und bekämpft ihn erbittert: Sie lässt das Kloster am Tai Shan, in dem er sich versteckt hält, niederbrennen. Doch Mi Erzi überlebt - und lernt auf seiner Flucht durch das riesige Reich der Mitte eine junge Frau kennen, die ihm zur engsten Verbündeten wird. Zugleich ist sie die Lieblingsschülerin der Schamanin - kann sie ihre Meisterin davon überzeugen, dass die Zeichen der Prophezeiung falsch gedeutet wurden? Jetzt als eBook kaufen und genießen: 'Der goldene Knabe' von Michaela Link. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Michaela Link, geboren 1963, studierte Sinologie. Anschließend arbeitete Sie als Übersetzerin und übertrug etliche literarische Texte aus dem Chinesischen ins Deutsche. Ihre umfangreichen Kenntnisse des Landes China, seiner Menschen und seiner Geschichte verdankt sie ihrer mehrjährigen Tätigkeit als Reiseleiterin in Ostasien. Heute lebt die Autorin mit ihrer Familie in Norddeutschland und übersetzt Unterhaltungsliteratur aus dem Englischen. Bei dotbooks erscheinen 'Der goldene Knabe' und 'Der Spiegel der Kaiserin'.

Autorentext

Michaela Link, geboren 1963, studierte Sinologie. Anschließend arbeitete sie als Übersetzerin und übertrug etliche literarische Texte aus dem Chinesischen ins Deutsche. Ihre umfangreichen Kenntnisse des Landes China, seiner Menschen und seiner Geschichte verdankt sie ihrer mehrjährigen Tätigkeit als Reiseleiterin in Ostasien. Heute lebt die Autorin mit ihrer Familie in Norddeutschland und übersetzt Unterhaltungsliteratur aus dem Englischen. Bei dotbooks erscheint von Michaela Link außerdem »Der Spiegel der Kaiserin«.



Klappentext

Eine Zeitreise in das Reich des Dschingis Khan: Der historische Roman »Die Liebe der Schamanentochter« von Michaela Link jetzt als eBook bei dotbooks. Verbotene Gefühle - oder Fügung des Schicksals? Die Mongolei im Jahre 1272: Sarantuja, die Schülerin der mächtigen Schamanin Bajan Adraga, verliert ihr Herz an den Mönch Zhang Fu - und ist schockiert, als sie erfährt, dass ihre Meisterin vor Jahren versuchte, seinen Schützling zu töten. Aber kann die uralte Prophezeiung, die besagt, dass der Knabe dazu bestimmt ist, Sarantujas Heimat ins Verderben zu stürzen, wirklich stimmen? Hin- und hergerissen zwischen ihrem Pflichtgefühl und der Liebe zu Zhang Fu, verhilft sie den beiden zur Flucht. Doch damit beschwört sie einen epischen Konflikt herauf, in dem ihr Bajan Adraga unerbittlich gegenübersteht ... Eine gefährliche Zeit und zwei mächtige Frauen - lassen Sie sich von Michaela Link in die Vergangenheit entführen und lernen sie eine Zeit kennen, in der Mythen und Realität näher beieinanderliegen als heute. Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der epische historische Roman »Die Liebe der Schamanentochter« von Michaela Link. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Der goldene Knabe
Untertitel
Roman
Autor
EAN
9783955208592
ISBN
978-3-95520-859-2
Format
E-Book (epub)
Herausgeber
Dotbooks
Genre
Erzählende Literatur
Veröffentlichung
01.12.2019
Digitaler Kopierschutz
frei
Dateigrösse
0.82 MB
Anzahl Seiten
537
Jahr
2015
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch