Geschichte Frankreichs

(0) Erste Bewertung abgeben
(5) LovelyBooks.de Bewertung
CHF 8.90
Download steht sofort bereit
E-Book (pdf)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Frankreich hat wie kein anderes Land die Geschichte Europas geprägt. Der Hof und die absolutistische Herrschaft Ludwigs XIV. waren lange Zeit Vorbild für europäische Herrscher. Seit dem Mittelalter und erst recht seit der Aufklärung gehörten französische Denker zur europäischen Avantgarde. Die Französische Revolution und Napoleon haben ganz Europa grundlegend umgestaltet. Von Anfang an hat der westliche Nachbar Deutschlands eine führende Rolle in der Europäischen Union gespielt. Peter C. Hartmann beschreibt die Geschichte Frankreichs knapp, übersichtlich und umfassend von der Bildung des Westfränkischen Reiches im Frühmittelalter bis zur Gegenwart. Er berücksichtigt dabei nicht nur die politische Geschichte, sondern auch die wesentlichen Entwicklungen in Kultur, Gesellschaft und Wirtschaft. Seine kleine Geschichte eines großen Landes gilt inzwischen als Standardwerk.

Peter Claus Hartmann ist seit 1988 Professor für Allgemeine und Neuere Geschichte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Zuvor hat er als Referent für Zeitgeschichte am Deutschen Historischen Institut in Paris gearbeitet (1971-1981) und als Professor in Passau gelehrt (1982-1988). Zahlreiche Publikationen zur deutschen, französischen und europäischen Geschichte, u.a. 'Französische Verfassungsgeschichte der Neuzeit' (2. Aufl. 2003). Bei C.H.Beck erschienen 'Französische Könige und Kaiser der Neuzeit' (2006) sowie «Die Jesuiten» (2. Aufl. 2008).

Autorentext
Peter Claus Hartmann ist seit 1988 Professor für Allgemeine und Neuere Geschichte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Zuvor hat er als Referent für Zeitgeschichte am Deutschen Historischen Institut in Paris gearbeitet (19711981) und als Professor in Passau gelehrt (19821988). Zahlreiche Publikationen zur deutschen, französischen und europäischen Geschichte, u.a. Französische Verfassungsgeschichte der Neuzeit (2. Aufl. 2003). Bei C.H.Beck erschienen Französische Könige und Kaiser der Neuzeit (2006) sowie «Die Jesuiten» (2. Aufl. 2008).

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Geschichte Frankreichs
Untertitel
Vom Mittelalter bis zur Gegenwart
Autor
EAN
9783406673313
ISBN
978-3-406-67331-3
Format
E-Book (pdf)
Herausgeber
C.H.Beck
Genre
Regional- und Ländergeschichte
Veröffentlichung
15.06.2015
Digitaler Kopierschutz
Wasserzeichen
Anzahl Seiten
128
Jahr
2015
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen