Geschichten aus Byblos

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 9.00
Download steht sofort bereit
E-Book (epub)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Seit vielen tausend Jahren ist die Stadt Byblos an der Mittelmeerküste Libanons durchgehend bewohnt. Was für Geschichten spielten sich da ab! Einige habe ich aufgeschrieben. Bo und seine Homo Sapiens Gruppe begegnen einem Neanderthaler Clan und können einigen von ihnen in einer dramatischen Aktion das Leben retten. Joramu gerät in den Streit der phönizischen Stadtstaaten, rettet sich in einen Tempel und verhindert gemeinsam mit der mutigen Witwe Tamea den Untergang der Stadt.Im Bruderstreit zwischen Markon und Darjos spiegeln sich die Kirchenspaltungen in der Spätantike, während sich in Byblos die halbe Welt trifft. Und die Familie des maronitischen Priesters Elias erlebt den Einbruch der Moderne in das heruntergekommene Städtchen im 19. Jahrhundert und reagiert verblüffend vielfältig darauf. Das alles sieht eine Journalistin unserer Tage, die nach Byblos kommt, um herauszufinden, was den Libanon in den Auseinandersetzungen im Nahen Osten so besonders macht.

Auf die Welt kam ich 1950 und wuchs auf einem Bauernhof auf. Studiert habe ich Evangelische Theologie in Berlin und später in Beirut. Über vier Jahrzehnte habe ich als Pfarrerin gearbeitet - in Thüringen, in Hessen, in Mittelamerika und in Ni geria. Nun im Ruhestand habe ich Zeit, davon zu erzählen und zu schreiben.

Autorentext

Auf die Welt kam ich 1950 und wuchs auf einem Bauernhof auf. Studiert habe ich Evangelische Theologie in Berlin und später in Beirut. Über vier Jahrzehnte habe ich als Pfarrerin gearbeitet - in Thüringen, in Hessen, in Mittelamerika und in Ni geria. Nun im Ruhestand habe ich Zeit, davon zu erzählen und zu schreiben.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Geschichten aus Byblos
Autor
EAN
9783742786111
ISBN
978-3-7427-8611-1
Format
E-Book (epub)
Herausgeber
neobooks Self-Publishing
Genre
Historische Romane und Erzählungen
Veröffentlichung
28.05.2017
Digitaler Kopierschutz
frei
Dateigrösse
0.85 MB
Anzahl Seiten
470
Jahr
2017
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch