Die Kunst des digitalen Lebens

(0) Erste Bewertung abgeben
(10) LovelyBooks.de Bewertung
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
E-Book (epub)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Einfach abschalten: Bestsellerautor Rolf Dobelli zeigt einen Weg aus der Informationsflut zu mehr Achtsamkeit und Glück News sind Energiefresser und Hirnblockierer. Grund genug, sich aus dem Nachrichtenüberfluss auszuklinken. Die digitale Welt bindet unsere Aufmerksamkeit permanent mit Neuigkeiten und Informationen. 24 Stunden am Tag werden uns auf allen Kanälen News serviert, die unser Gehirn weder verdaut noch zu Wissen verarbeitet. Stattdessen setzen sie uns unter Dauerstress, torpedieren unser Zeitmanagement und hindern uns daran, unser wahres Glück zu finden. Philosoph und Bestsellerautor Rolf Dobelli hat einen radikalen Schnitt gewagt: Er konsumiert keine Nachrichten mehr und hat so einen Weg gefunden, die Informationsflut zu bewältigen. In »Die Kunst des digitalen Lebens« erklärt er seine Veränderung vom News-Junkie zum News-Verweigerer und zeigt eindrucksvoll, anschaulich und mit vielen Tipps, wie wir ohne Nachrichten und Newsletter mehr Selbstbewusstsein und einen klaren Blick für das Wesentliche im Leben entwickeln. »Rolf Dobelli hat aus seiner Selbsterfahrung ein spannendes Buch gemacht.« - Handelsblatt »Die Kunst des digitalen Lebens« ist keine Abrechnung mit der Digitalisierung, sondern ein Leitfaden über die Sinnsuche in einer digitalen Gesellschaft. Das Buch bietet eine völlig neue Perspektive auf den Online-Alltag und hilft dabei, Entscheidungen zu treffen und entspannter zu werden. »News sind für den Geist, was Zucker für den Körper ist.« - Rolf Dobelli Rolf Dobelli ist einem Millionenpublikum bereits durch »Die Kunst des klaren Denkens« und »Die Kunst des klugen Handelns« bekannt. Seine Sachbuch-Bestseller wurden bereits in über 40 Sprachen übersetzt und begeistern Menschen auf der ganzen Welt, denn sie machen Mut, persönliche Entwicklung über gesellschaftliche Zwänge zu stellen.



Autorentext

Rolf Dobelli, Jahrgang 1966, studierte Betriebswirtschaft und promovierte in Philosophie an der Universität St. Gallen. Er war CEO verschiedener Tochtergesellschaften der Swissair-Gruppe und gründete zusammen mit Freunden den weltgrößten Verlag von komprimierter Wirtschaftsliteratur. Er lebte in Hongkong, Australien, England und viele Jahre in den USA. Rolf Dobelli ist Gründer und Kurator von WORLD.MINDS, einer Community von weltweit führenden Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur und Wirtschaft. Er schreibt Romane und Sachbücher, darunter die Bestseller »Die Kunst des klaren Denkens«, »Die Kunst des klugen Handelns« sowie »Die Kunst des guten Lebens«, die weltweit eine Millionenauflage erreichten und in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Er lebt mit seiner Familie in Bern.



Inhalt

Man hätte eine Stecknadel fallen hören können

1 Mein Weg zum News-Verzicht - Teil 1

2 Mein Weg zum News-Verzicht - Teil 2

3 News sind für den Geist, was Zucker für den Körper ist

4 Die radikale News-Abstinenz

5 Der 30-Tage-Plan

6 Die sanfte News-Diät

7 News sind irrelevant - Teil 1

8 News sind irrelevant - Teil 2

9 News gehören nicht in Ihren Kompetenzkreis

10 News bewerten Risiken falsch

11 News sind Zeitverschwendung

12 News sind Gift für den Körper

14 News bestätigen unsere Irrtümer

15 News verstärken den Hindsight Bias

16 News verstärken den Availability Bias

17 News lassen den Meinungsvulkan brodeln

18 News hemmen das Denken

19 News verändern unser Gehirn

20 News produzieren Fake Fame

21 News machen uns kleiner, als wir sind

22 News machen uns passiv

23 News werden von Journalisten gemacht

24 News manipulieren

25 News töten die Kreativität

26 News fördern den Mist - Sturgeons Gesetz

27 News geben uns die Illusion von Mitgefühl

28 News fördern den Terrorismus

29 News zerstören unsere Seelenruhe

30 Nicht überzeugt?

31 Und die Demokratie? - Teil 1

32 Und die Demokratie? - Teil 2

33 News-Lunch

34 Die Zukunft der News 35 Wie es sich anfühlt

Nachwort und Dank

Der Dobelli-Disclaimer

Der Illustrator

Stimmen zu Rolf Dobelli

Anhang

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Die Kunst des digitalen Lebens
Untertitel
Wie Sie auf News verzichten und die Informationsflut meistern
Autor
EAN
9783492994743
Format
E-Book (epub)
Hersteller
Piper Verlag
Genre
Gesellschaft
Veröffentlichung
02.09.2019
Digitaler Kopierschutz
Wasserzeichen
Dateigrösse
29.7 MB
Anzahl Seiten
256
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch