Skythen in der lateinischen Literatur

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 111.90
Download steht sofort bereit
E-Book (pdf)
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

The volumes published in the series Beiträge zur Altertumskunde comprise monographs, collective volumes, editions, translations and commentaries on various topics from the fields of Greek and Latin Philology, Ancient History, Archeology, Ancient Philosophy as well as Classical Reception Studies. The series thus offers indispensable research tools for a wide range of disciplines related to Ancient Studies.

Das Quellenbuch umfasst alle Autoren der lateinischen Prosa und Dichtung von der römischen Republik bis hin zu den Kirchenschriftstellern der Zeit Konstantins des Großen. Es bietet eine chronologisch geordnete vollständige Sammlung und Übersetzung aller Texte über die Skythen und andere nomadische Völker des eurasischen Steppengürtels sowie einen ausführlichen Index. Zur Orientierung des Lesers sind den Texten biographische Informationen zu den Autoren sowie Angaben zum Kontext der jeweiligen Passage vorangestellt. Die Übersetzungen sind textnah gehalten, damit die Nachverfolgung des lateinischen Textes auch den gebildeten, jedoch fachfremden Lesern erleichtert wird.

Autorentext

Andreas Gerstacker,Anne Kuhnert und Fritz Oldemeier, Universität Leipzig; Nadine Quenouille,Universität Leipzig und Universitätsbibliothek Leipzig.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Skythen in der lateinischen Literatur
Untertitel
Eine Quellensammlung
Editor
EAN
9783110296761
ISBN
978-3-11-029676-1
Format
E-Book (pdf)
Hersteller
De Gruyter
Herausgeber
Gruyter, Walter de GmbH
Genre
Klassische Sprachwissenschaft und Literaturwissenschaft
Veröffentlichung
16.12.2014
Digitaler Kopierschutz
Wasserzeichen
Anzahl Seiten
401
Jahr
2014
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch