Bacon / Giacometti

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 78.00
Neuauflage/Nachdruck. Termin bisher unbekannt.
Fester Einband

Beschreibung

Alberto Giacometti (1901?1966) und Francis Bacon (1909?1992): zwei Künstler, deren Werk die Kunst des 20. Jahrhunderts prägte und weit darüber hinaus strahlt. Was sie zu Ikonen ihres Fachs werden ließ, hat sowohl mit ihren individualistischen Lebensentwürfen als auch der historischen, sozialen und ästhetischen Umbruchssituation im Europa nach 1945, die sie jeweils in ihren Arbeiten reflektieren. An das ambitionierte Unterfangen einer Gegenüberstellung beider Künstler macht sich die Fondation Beyeler in ihrer großen Ausstellung 2018. Die Begegnung der Werke erscheint hierbei auf faszinierende Weise wie ein Dialog über Raum und Zeit, bei dem sich das künstlerische Schaffen beider im Werk des jeweils anderen wiederzuerkennen vermag. Begleitend hierzu erscheint der Katalog, der dieses Gespräch in Worten und Bildern vertieft und weiterführt.

Autorentext
Giacometti (1901-1966), Kunststudium an der École des Beaux-Arts und an der École des Arts Industrielles in Genf, 1922 in Paris an der Académie de la Grande Chaumière. 1932 erste Einzelausstellung. 194245 in Genf. Ende 1945 Rückkehr nach Paris. 1962 grosser Skulpturenpreis der Biennale in Venedig.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Bacon / Giacometti
Autor
EAN
9783775744171
ISBN
978-3-7757-4417-1
Format
Fester Einband
Herausgeber
Hatje Cantz
Genre
Kunst & Literatur
Anzahl Seiten
240
Gewicht
1537g
Größe
H316mm x B281mm x T20mm
Jahr
2018
Untertitel
Englisch
Mehr anzeigen