Wir sind doch Schwestern

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 18.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Audio CD (CD/SACD)

Tracks

Disc 1

1 Der 100. Geburtstag 02:54
2 Der 100. Geburtstag 05:03
3 9. März 1945 - Gefallen auf dem Feld der Ehre 04:27
4 9. März 1945 - Gefallen auf dem Feld der Ehre 04:42
5 9. März 1945 - Läuse für die Leber 05:10
6 9. März 1945 - Läuse für die Leber 03:43
7 9. März 1945 - Läuse für die Leber 03:41
8 Der 100. Geburtstag - Endlich zu dritt 04:05
9 Der 100. Geburtstag - Endlich zu dritt 04:57
10 Der 100. Geburtstag - Franz und die Trautens 04:00
11 Der 100. Geburtstag - Franz und die Trautens 04:21
12 5. April 1915 - Das Schweigen des Fährendorfs 05:16
13 5. April 1915 - Das Schweigen des Fährendorfs 04:05
14 5. April 1915 - Das Schweigen des Fährendorfs 05:39
15 5. April 1915 - Das Schweigen des Fährendorfs 04:10
16 Der 100. Geburtstag - Eine unsägliche Kupplerin 04:31
17 Der 100. Geburtstag - Eine unsägliche Kupplerin 03:39

Disc 2

1 Der 100. Geburtstag - Die Wahrheit über Wolodomir 03:42
2 Der 100. Geburtstag - Die Wahrheit über Wolodomir 04:16
3 Der 100. Geburtstag - Die Wahrheit über Wolodomir 04:48
4 Der 100. Geburtstag - Die Wahrheit über Wolodomir 03:46
5 Der 100. Geburtstag - Über das Leben 03:44
6 Der 100. Geburtstag - Über das Leben 04:20
7 5. April 1915 - Und er verlobt sich doch 04:04
8 5. April 1915 - Und er verlobt sich doch 03:54
9 Der 100. Geburtstag - Franz fliegt 03:00
10 Der 100. Geburtstag - Franz fliegt 03:49
11 Der 100. Geburtstag - Franz fliegt 04:54
12 13. Februar 1917 - Ein apokalyptischer Reiter 03:25
13 13. Februar 1917 - Ein apokalyptischer Reiter 02:43
14 Der 100. Geburtstag - Ablasshandel 05:44
15 Der 100. Geburtstag - Ablasshandel 04:34
16 Der 100. Geburtstag - Auf dem Hof 04:55
17 Der 100. Geburtstag - Das Eisen wird geschmiedet 03:56
18 Der 100. Geburtstag - Das Eisen wird geschmiedet 03:26

Disc 3

1 11. Juli 1948 - Am Strang 05:25
2 11. Juli 1948 - Am Strang 04:00
3 11. Juli 1948 - Am Strang 05:31
4 Der 100. Geburtstag - Geheime Dokumente 03:41
5 Der 100. Geburtstag - Geheime Dokumente 03:19
6 1945 bis 1947 - Alfreds Kriegsgeheimnis 05:51
7 1945 bis 1947 - Alfreds Kriegsgeheimnis 04:55
8 1945 bis 1947 - Alfreds Kriegsgeheimnis 04:03
9 Der 100. Geburtstag - Nicht ohne Fehl und Tadel 04:28
10 9. März 1945 - Evakuierung 02:20
11 9. März 1945 - Evakuierung 03:59
12 Der 100. Geburtstag - Die Hörnchen des Belgiers 05:06
13 11. März 1945 - Alltag im Ausnahmezustand 02:58
14 11. März 1945 - Alltag im Ausnahmezustand 03:15
15 13. März 1945 - Von Flamen und Fohlen 04:53
16 13. März 1945 - Von Flamen und Fohlen 04:31
17 13. März 1945 - Von Flamen und Fohlen 04:29

Disc 4

1 Der 100. Geburtstag - Schwester Schlichters Betriebsgeheimnis 04:49
2 13. September 1954 - Flucht vor der Wahrheit 03:31
3 13. September 1954 - Flucht vor der Wahrheit 03:11
4 Der 100. Geburtstag - Das Ende eines Glücklosen 05:43
5 Der 100. Geburtstag - Das Ende eines Glücklosen 06:16
6 Der 100. Geburtstag - Das Ende eines Glücklosen 05:20
7 24. März 1945 - Leiche im Keller 05:21
8 24. März 1945 - Leiche im Keller 04:59
9 Der 100. Geburtstag - Bratkartoffelverhältnisse 03:30
10 8. Mai 1945 - Endlich Frieden 05:17
11 8. Mai 1945 - Endlich Frieden 05:45
12 Der 100. Geburtstag - Mitternachtsständchen 04:42
13 Der 100. Geburtstag - Mitternachtsständchen 03:55
14 13. Dezember 1945 - Prosit Neujahr 03:53
15 13. Dezember 1945 - Prosit Neujahr 04:40

Disc 5

1 Der 100. Geburtstag - Eine sogenannte Frau Fährendorf 03:49
2 Der 100. Geburtstag - Eine sogenannte Frau Fährendorf 03:01
3 27. Januar 1946 - Antrittsbesuch 03:39
4 27. Januar 1946 - Antrittsbesuch 02:35
5 27. Januar 1946 - Antrittsbesuch 05:11
6 18. November 1946 - In guten wie in schlechten Tagen 04:43
7 18. November 1946 - In guten wie in schlechten Tagen 04:40
8 18. November 1946 - In guten wie in schlechten Tagen 02:22
9 Der 100. Geburtstag - Lass uns reden! 03:52
10 Der 100. Geburtstag - Lass uns reden! 03:12
11 27. November 1946 - Willkommen auf Tacken 05:24
12 20. April 1947 - Die zwei Frauen des Heinrich Fährendorf 05:26
13 20. April 1947 - Die zwei Frauen des Heinrich Fährendorf 05:23
14 20. April 1947 - Die zwei Frauen des Heinrich Fährendorf 06:25
15 20. April 1947 - Die zwei Frauen des Heinrich Fährendorf 03:41
16 Der 100. Geburtstag - Schwesternliebe 03:36

Disc 6

1 Der 100. Geburtstag - Kaffee zum Frühstück 04:55
2 Der 100. Geburtstag - Kaffee zum Frühstück 05:24
3 15. November 1949 - Nichts als die Wahrheit 03:31
4 15. November 1949 - Nichts als die Wahrheit 04:52
5 15. November 1949 - Nichts als die Wahrheit 04:35
6 30. März 1950 - Lübke kommt 05:11
7 30. März 1950 - Lübke kommt 04:13
8 30. März 1950 - Lübke kommt 06:07
9 Der 100. Geburtstag - Ein gesegnetes Alter 04:30
10 Der 100. Geburtstag - Ein gesegnetes Alter 05:12
11 13. Juni 1950 - Zeugin Adele Trauten 03:50
12 13. Juni 1950 - Zeugin Adele Trauten 04:18
13 Der 100. Geburtstag - Eine Jahrhundertfeier 04:45

Beschreibung

Die Golden Girls vom Niederrhein

Die Golden Girls vom Niederrhein ...
Katty, Martha und Adele treffen sich zu Adeles 100. Geburtstag. Sie wollen ihre Zukunft planen, doch vorher gilt es, die Vergangenheit zu klären. Adele hat noch gute Augen, aber hören kann und will sie nicht. Martha kann kaum noch sehen, hat aber immer ein offenes Ohr für ihre Schwestern. Und Katty, das Nesthäkchen, will auch mit 84 Jahren Feste feiern, wie sie fallen. Allen gemeinsam sind Eigensinn, Humor und eine angeborene Kreislaufschwäche, die mit exorbitant starkem Kaffee und gutem Schnaps bekämpft wird. Ein unwiderstehliches Hörbuch: so komisch wie berührend, so liebevoll wie wahrhaftig.
Eindringlich verwebt Anne Gesthuysen Gegenwärtiges und Vergangenes und entfacht dabei ein Feuerwerk an Geschichten, quer durch das 20. Jahrhundert.

Autorentext
Gesthuysen, Anne

Anne Gesthuysen wurde 1969 am unteren Niederrhein geboren. Nach dem Abitur in Xanten studierte sie Journalistik und Romanistik. In den 90er-Jahren arbeitete sie bei Radio France. Als Reporterin hat sie für WDR, ZDF und VOX gearbeitet, schließlich auch als Moderatorin. Ab 2002 moderierte sie das ARD-Morgenmagazin. Diese Nachtschichten gab sie nach dem großen Erfolg ihres ersten Romans "Wir sind doch Schwestern" Ende 2014 auf, um sich tagsüber an den Schreibtisch zu setzen und weitere Bücher zu schreiben. Sie lebt mit ihrer Familie in Köln.

Blum, GabrieleGabriele Blum ist Mitbegründerin der Bremer Shakespeare Company sowie des Theater aus Bremen/TAB. Als Schauspielerin, Regisseurin und Autorin hat sie an zahlreichen Theaterinszenierungen mitgewirkt. Vielseitigkeit zeichnet auch ihre Arbeit als Hörbuchsprecherin aus. Ob klassische Stoffe, Kinderbuch oder blutige Krimis - mit ihrer warmen, reifen Stimme macht sie jede Lesung zu einem spannenden Ereignis.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Wir sind doch Schwestern
Untertitel
Sprecher: Gabriele Blum, Autorisierte Lesefassung, 6 CDs, Hörbestseller
Artist
Sprecher
Autor
EAN
9783839893074
Dauer
00:07:05:00
ISBN
978-3-8398-9307-4
Format
Audio CD (CD/SACD)
Herausgeber
Argon
Genre
Romane & Erzählungen
Tracks / Hörproben
96
Gewicht
217g
Größe
H125mm x B142mm x T24mm
Jahr
2016
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch