Die Ermordung des Commendatore Band II

(0) Erste Bewertung abgeben
(12) LovelyBooks.de Bewertung
CHF 36.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Audio CD (CD/SACD)

Tracks

Disc 1

1 Sichtbares und Unsichtbares 00:00
2 Sichtbares und Unsichtbares 00:00
3 Sichtbares und Unsichtbares 00:00
4 Sichtbares und Unsichtbares 00:00
5 Sichtbares und Unsichtbares 00:00
6 Sichtbares und Unsichtbares 00:00
7 Sichtbares und Unsichtbares 00:00
8 Übrigens habe ich den Reifendruck schon länger nicht gemessen 00:00
9 Übrigens habe ich den Reifendruck schon länger nicht gemessen 00:00
10 Übrigens habe ich den Reifendruck schon länger nicht gemessen 00:00
11 Übrigens habe ich den Reifendruck schon länger nicht gemessen 00:00
12 Übrigens habe ich den Reifendruck schon länger nicht gemessen 00:00
13 Übrigens habe ich den Reifendruck schon länger nicht gemessen 00:00
14 Übrigens habe ich den Reifendruck schon länger nicht gemessen 00:00
15 Man hätte besser alles so gelassen, wie es war 00:00
16 Man hätte besser alles so gelassen, wie es war 00:00
17 Man hätte besser alles so gelassen, wie es war 00:00
18 Man hätte besser alles so gelassen, wie es war 00:00
19 Man hätte besser alles so gelassen, wie es war 00:00

Disc 2

1 Ohne Spielregeln zu vereinbaren 00:00
2 Ohne Spielregeln zu vereinbaren 00:00
3 Ohne Spielregeln zu vereinbaren 00:00
4 Ohne Spielregeln zu vereinbaren 00:00
5 Ohne Spielregeln zu vereinbaren 00:00
6 Ohne Spielregeln zu vereinbaren 00:00
7 Ohne Spielregeln zu vereinbaren 00:00
8 Ohne Spielregeln zu vereinbaren 00:00
9 Alles hat auch seine guten Seiten 00:00
10 Alles hat auch seine guten Seiten 00:00
11 Alles hat auch seine guten Seiten 00:00
12 Alles hat auch seine guten Seiten 00:00
13 Alles hat auch seine guten Seiten 00:00
14 Alles hat auch seine guten Seiten 00:00
15 Alles hat auch seine guten Seiten 00:00

Disc 3

1 Aus ihm würde nie und nimmer ein Delfin 00:00
2 Aus ihm würde nie und nimmer ein Delfin 00:00
3 Aus ihm würde nie und nimmer ein Delfin 00:00
4 Aus ihm würde nie und nimmer ein Delfin 00:00
5 Aus ihm würde nie und nimmer ein Delfin 00:00
6 Aus ihm würde nie und nimmer ein Delfin 00:00
7 Aus ihm würde nie und nimmer ein Delfin 00:00
8 Aus ihm würde nie und nimmer ein Delfin 00:00
9 Ein Trojanisches Pferd 00:00
10 Ein Trojanisches Pferd 00:00
11 Ein Trojanisches Pferd 00:00
12 Ein Trojanisches Pferd 00:00
13 Ein Trojanisches Pferd 00:00
14 Ein Trojanisches Pferd 00:00
15 Ein Trojanisches Pferd 00:00
16 Ein Trojanisches Pferd 00:00
17 Ein unverwechselbares Gesicht 00:00
18 Ein unverwechselbares Gesicht 00:00

Disc 4

1 Nur wenn ich mich nicht umdrehe 00:00
2 Nur wenn ich mich nicht umdrehe 00:00
3 Nur wenn ich mich nicht umdrehe 00:00
4 Nur wenn ich mich nicht umdrehe 00:00
5 Nur wenn ich mich nicht umdrehe 00:00
6 Wenn es zu Boden fällt und zerbricht, ist es ein Ei 00:00
7 Wenn es zu Boden fällt und zerbricht, ist es ein Ei 00:00
8 Wenn es zu Boden fällt und zerbricht, ist es ein Ei 00:00
9 Wenn es zu Boden fällt und zerbricht, ist es ein Ei 00:00
10 Wenn es zu Boden fällt und zerbricht, ist es ein Ei 00:00
11 Wenn es zu Boden fällt und zerbricht, ist es ein Ei 00:00
12 Wenn es zu Boden fällt und zerbricht, ist es ein Ei 00:00
13 Wenn es zu Boden fällt und zerbricht, ist es ein Ei 00:00
14 Das kann nicht nur ein Traum gewesen sein 00:00
15 Das kann nicht nur ein Traum gewesen sein 00:00
16 Das kann nicht nur ein Traum gewesen sein 00:00
17 Das kann nicht nur ein Traum gewesen sein 00:00
18 Das kann nicht nur ein Traum gewesen sein 00:00
19 Das kann nicht nur ein Traum gewesen sein 00:00

Disc 5

1 Die Besonderheit, die einen Menschen ausmacht 00:00
2 Die Besonderheit, die einen Menschen ausmacht 00:00
3 Die Besonderheit, die einen Menschen ausmacht 00:00
4 Die Besonderheit, die einen Menschen ausmacht 00:00
5 Die Besonderheit, die einen Menschen ausmacht 00:00
6 Die Besonderheit, die einen Menschen ausmacht 00:00
7 Die Besonderheit, die einen Menschen ausmacht 00:00
8 Etwas kündigt sich an 00:00
9 Etwas kündigt sich an 00:00
10 Etwas kündigt sich an 00:00
11 Etwas kündigt sich an 00:00
12 Etwas kündigt sich an 00:00
13 Kraftraubende Mauern 00:00
14 Kraftraubende Mauern 00:00
15 Kraftraubende Mauern 00:00
16 Kraftraubende Mauern 00:00
17 Kraftraubende Mauern 00:00
18 Heute war Freitag, nicht? 00:00
19 Heute war Freitag, nicht? 00:00

Disc 6

1 Heute war Freitag, nicht? 00:00
2 Heute war Freitag, nicht? 00:00
3 Heute war Freitag, nicht? 00:00
4 Spanier wissen nicht, wie man vor Irlands Küsten segelt 00:00
5 Spanier wissen nicht, wie man vor Irlands Küsten segelt 00:00
6 Spanier wissen nicht, wie man vor Irlands Küsten segelt 00:00
7 Spanier wissen nicht, wie man vor Irlands Küsten segelt 00:00
8 Spanier wissen nicht, wie man vor Irlands Küsten segelt 00:00
9 Spanier wissen nicht, wie man vor Irlands Küsten segelt 00:00

Beschreibung

Hören Sie in Die Ermordung des Commendatore Band II: Eine Metapher wandelt sich wie die Geschichte des jungen Malers weitergeht. Menshiki gibt ein zweites Bild in Auftrag: Der junge Maler soll die 13-jährige Marie porträtieren. Das Mädchen, so glaubt Menshiki, könnte seine Tochter sei. Während der Sitzungen entwickelt sich allmählich ein vertrautes Verhältnis zwischen dem Ich-Erzähler und seinem Modell. Marie ist eine aufmerksame Beobachterin, und so hat sie vieles, was sich rund um das Haus des Malers abspielt, bemerkt. Eines Tages ist Marie verschwunden. Der Ich-Erzähler ist überzeugt davon, dass es einen Zusammenhang gibt zwischen ihrem Verschwinden und dem Gemälde Die Ermordung des Commendatore. Darüber könnte ihm allerdings nur der alte, demente Maler des Bildes Aufschluss geben. Wozu ist ein Mensch fähig, von dem er nichts ahnt und das er weit von sich weisen würde? Diese Frage stellt sich der junge Maler, als er erfährt, was er tun muss, um Marie zu finden. Wäre er bereit, einen Menschen zu töten?

Autorentext
Murakami, Haruki Haruki Murakami, 1949 in Kyoto geboren, lebte über längere Zeit in den USA und in Europa und ist der gefeierte und mit höchsten Literaturpreisen ausgezeichnete Autor zahlreicher Romane und Erzählungen. Murakamis Roman Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki brach in Japan alle Verkaufsrekorde und stand in Deutschland an der Spitze der Bestsellerliste. Nathan, David David Nathan begann bereits mit zehn Jahren erste Synchronrollen zu sprechen und ist heute die deutsche Synchronstimme von Hollywood-Größen wie Johnny Depp und Christian Bale. Er gilt als einer der gefragtesten Hörbuchsprecher Deutschlands. Neben Romanen von Haruki Murakami und David Foster Wallace interpretiert er ebenso erfolgreich Bestseller von Stephen King und zahlreiche andere Krimis und Thriller.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Die Ermordung des Commendatore Band II
Untertitel
Eine Metapher wandelt sich: 11 CDs
Artist
Sprecher
Autor
Übersetzer
EAN
9783957131225
Dauer
00:13:51:00
ISBN
978-3-95713-122-5
Format
Audio CD (CD/SACD)
Herausgeber
Hörbuch Hamburg
Genre
Romane & Erzählungen
Tracks / Hörproben
99
Gewicht
246g
Größe
H135mm x B131mm x T27mm
Jahr
2018
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch