Lebenserfahrungen - 9 Filme von Hans-Dieter Grabe 1970 - 2017

(0) Erste Bewertung abgeben
CHF 21.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 8 bis 10 Werktagen.
DVD

Beschreibung

In seiner ZDF-Reihe LEBENSERFAHRUNGEN fand Hans-Dieter Grabe von 1970 bis 2017 in 33 Filmen Gesprächspartner, die von Grenzerfahrungen berichten, von Unrecht, Verletzung, Schmerz und Tragik.

Diese Doppel-DVD enthält die folgenden Filme:
1970 Es gibt schwierige Vaterländer, eins davon ist Deutschland (Gustav Heinemann)
1976 Gisela Bartsch oder Warum haben Sie den Mörder geheiratet?
1978 Simon Wiesenthal oder ich jagte Eichmann
1979 Tytte Botfeldt: Aufs Sterben freu ich mich
1979 Das Wunder von Lengede oder Ich wünsch keinem, was wir mitgemacht haben
1981 Bernauer Straße 1 bis 50
1982 Fritz Teufel oder Warum haben Sie nicht geschossen?
2013 Raimund - ein Jahr davor
2017 Anton und ich

Grabe begleitete Heinemann, der es als erster Bundespräsident auf sich nahm, von Deutschland im Zweiten Weltkrieg überfallene Länder zu besuchen, hörte Mauerflüchtlingen zu, die an der Bernauer Straße die Flucht von Ost- nach Westberlin gewagt hatten, ließ den vermeintlichen Terroristen und Spaßanarchisten Fritz Teufel, eine Schlüsselfigur der 1968er Bewegung, ausführlich Staat und Justiz kritisieren.
Er machte die seelischen Verwundungen der Bergmänner von Lengede sichtbar, die 14 Tage lang in 60 m Tiefe verschüttet waren. Grabe geht dahin, wo das Hinsehen und das Zuhören schmerzen, macht erkennbar, was viele nicht sehen und hören wollen. Darin liegt seine ungebrochene, zeitlose Bedeutung.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Lebenserfahrungen - 9 Filme von Hans-Dieter Grabe 1970 - 2017
Regie
Artist
Schauspieler
EAN
9783848880263
Dauer
00:07:35:00
ISBN
978-3-8488-8026-3
Format
DVD
Hersteller
absolut MEDIEN
Genre
Sonstiges
Veröffentlichung
18.01.2019
Jahr
2019
Sprache
Deutsch
Untertitel
DE
Features
- Booklet
Mehr anzeigen

Weitere Fortsetzungen der Filmreihe "Die großen Dokumentaristen"

Andere Kunden kauften auch