Kolloidales Gold

(2) Bewertungen ansehen
CHF 24.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.
CD

Beschreibung

»Gemäß dem Grundprinzip der Schwingungsmedizin besitzt jedes Organ, jeder Knochen und jedes System eures Körpers seine spezielle Resonanzfrequenz. Krankheiten entstehen, wenn eine Gegenfrequenz sich der gesunden Frequenz überlagert, so dass ein Teil des Körpers nicht mehr in Harmonie mit den anderen Teilen schwingt. « - Jonathan Goldman, Frequenzen des Aufstiegs »Eine Methode der Klangheilung besteht darin, die korrekte Frequenz in den Körper zu projizieren, wodurch das erkrankte Körperteil dazu angeregt wird, wieder mit seiner normalen Frequenz zu schwingen, so dass die Gesundheit wiederhergestellt wird.« - Jonathan Goldman, Frequenzen des Aufstiegs

KENNEN SIE KOLLOIDALES GOLD? Die Musik auf dieser CD arbeitet mit der Schwingungsfrequenz von reinem Gold, die jede noch so kleine Zelle im menschlichen Organismus erreicht. Das ist vergleichbar mit der Wirkung feinster Partikel von kolloidalem Gold. Sie verbessern die Konzentration, helfen bei psychischen und Einschlafproblemen sowie rheumatischen Erkrankungen. Sie neutralisieren die Wirkung freier Radikaler, reinigen die Zirbeldrüse und erhöhen die Leitfähigkeit der DNA. Die verwendeten Frequenzen gehen in Resonanz mit dem natürlichen Goldanteil im Körper und erleichtern die körpereigene Regeneration - durch wundervolle Klänge! Gold rhythmisch - 30:49 - Gold ruhig - 31:18 - Gold pur - 12:15 Michael Reimann sagt: »Die besondere Schwingungsfrequenz von Gold ermöglicht eine warme Musik, die einen absichtslosen Raum eröffnet. Durch die entspannten Rhythmen und ruhigen Klänge ist sie perfekt geeignet für Massagen und Heilbehandlungen auch energetischer Art.« Schwingungsfrequenz von Gold. Basisstimmung 432 Hertz. Binauraler Beat von 4 Hertz. 75 Beats per Minute. Details im Booklet. Michael Reimann wurde durch seine Solo-Konzerttätigkeit als Multi-Instrumentalist und Obertonsänger bekannt. Er arbeitete unter anderen mit Joachim-Ernst Berendt und Christian Bollmann zusammen. Seit 1987 gibt er Konzerte und Seminare in ganz Europa.

Autorentext
Reimann, Michael MICHAEL REIMANN, 1951 in Berlin geboren, studierte an der Kölner Musikhochschule Dirigieren und Chorleitung. Bekannt wurde er durch seine Solo-Konzerttätigkeit als Multi-Instrumentalist, Obertonsänger und Fachautor. Er war Darsteller beim Saarländischen Rundfunk, Lehrbeauftragter der Saarbrücker Musikhochschule und arbeitete unter anderem mit Joachim-Ernst Berendt und Christian Bollmann zusammen. Seit 1987 gibt er Konzerte und Seminare in ganz Europa. 2015 wurde er mehrmals vom WDR Köln als Pianist engagiert. Studienreisen führten ihn unter anderem nach Bali, Indien und Japan. Im Amra Verlag liegen zahlreiche CDs von ihm vor, teilweise in Zusammenarbeit mit Jeanne Ruland, Wolfgang Saus, Shantidevi und Kerstin Simoné.

Leseprobe
Kennen Sie kolloidales Gold? Es ist auch als Goldwasser bekannt. Gelöst in destilliertem Wasser schweben kleinste Goldpartikel im Nanobereich. Aufgrund ihrer Ladung stoßen sie sich gegenseitig ab und regulieren so im Körper den freien Fluss der Elektronen. Paracelsus setzte Goldwasser bereits für die Rheumatherapie ein, die alten Chinesen kochten bei der Zubereitung ihrer Speisen Goldmünzen mit, damit der Körper dieses wichtige Spurenelement aufnimmt. Wozu dient kolloidales Gold? Die Anwendungsbereiche sind umfassend. Es beruhigt das Nervensystem, aktiviert die innere Energie, hat einen starken positiven Einfluss auf die Psyche, so dass es häufig gegen Depressionen und Suchterkrankungen eingesetzt wird, und es erhöht die Leitfähigkeit der DNA. Es hat eine reinigende Wirkung auf das gesamte Drüsensystem, speziell die Zirbeldrüse. In einer kalifornischen Studie haben Wissenschaftler den Beweis erbracht, dass sich bei Probanden, die zwei Monate lang kolloidales Gold zu sich nahmen, die Hirnleistung und der IQ deutlich steigerten. Wie ist diese Wirkung möglich? Unsere Nervenübertragung im Gehirn läuft biochemisch und elektrisch ab. Durch die elektrischen und magnetischen Eigenschaften kolloidaler Goldpartikel kommt es zu einem Spannungszustand, der die Informationsübertragung im menschlichen Gehirn erleichtert. Dadurch erhöht sich die mentale Leistungsfähigkeit und verbessert sich die Konzentration. Durch eine vermehrte Ausschüttung von Melatonin wird der Schlaf-Wach-Rhythmus optimiert, und die leichtere Aufnahme bestimmter Antioxidantien neutralisiert die zerstörerische Wirkung freier Radikale. Dadurch wirkt kolloidales Gold auch entzündungshemmend und stärkt das Immunsystem. Die Musik auf dieser CD arbeitet mit der Schwingungsfrequenz von reinem Gold, die jede noch so kleine Zelle des menschlichen Körpers erreicht, und entfaltet dadurch eine ähnliche Wirkung.

Mehr anzeigen

Produktinformationen

Titel
Kolloidales Gold
Untertitel
Mentale Leistungsfähigkeit und körpereigene Regeneration
Artist
Autor
EAN
9783954472956
Dauer
00:01:15:00
ISBN
978-3-95447-295-6
Format
CD
Hersteller
SILENZIO AG
Herausgeber
Amra
Genre
Sonstiges
Veröffentlichung
28.11.2017
Gewicht
92g
Größe
H143mm x B125mm x T10mm
Jahr
2017
Untertitel
Deutsch
Mehr anzeigen
Andere Kunden kauften auch